26 Juni 2017,
(www. wave-gotik-treffen.de)
WGT XXVI - Nachlese (2)

Résumé – aus Künstlersicht

Auch wenn die 26. Auflage des Wave Gotik Treffen zu Leipzig nun auch schon wieder rund drei Wochen zurückliegt, möchten wir – bevor wir uns …

Barockes Rakett oder Raket in einer Rekonstruktion des Musikhauses Moeck von 2008 (Godfrey, 2009, GNU Free Doc. Lic.)
Sammelsurium seltener Instrumente

Tympanon, Rankett, Flexaton

Sieht aus heutiger Perspektive aus wie eine Kreuzung einer Wasserpfeife mit einem Nudelholz – ist aber (funktionell) weder das eine noch das andere: das aus …

Urlaubstraum: In der Laguna de las Marites auf Isla Margarita, Nueva Esparta (CC-Liz.)
Musik der Karibik XLII

Zwei Inseln im Schlepptau

Im Kielwasser von Isla Margarita, der größten Insel des kleinsten Staatsgebiets im Raum der kleinen Antillen “unter dem Winde” liegen zwei weitere, nämlich Coche und …

23 Juni 2017,
Siavash Amini: "TAR" (Hallow Ground)
Siavash Amini - TAR

Traum ohne Deutung

Nachdem der 1987 geborene, im Südiran aufgewachsene und bis heute in Teheran lebende Klangelektroniker auf seinen ersten drei Alben eine doch recht barsche Ästhetik zum …

Katia Beaugeais gewann für ihre (Saxophon-)Kompositionen und Auftritte bereits mehrere Preise (Australian Music Centre).
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XLII

Gel(i)ebtes Saxophon

Mit Vertigo, einem Duett für Klarinette und Saxophon, später umgeschrieben für zwei Saxophone, startete eine lange Reihe vielversprechender, vor allem kammermusikalischer Kompositionen: Damit trug die in …

22 Juni 2017,
Chihei Hatakeyama: "Mirage" (ROOM40)
Chihei Hatakeyama - Mirage

Klangfluss der Architektur

Rund elf Jahre nach seinem Debütalbum Minima Moralia – mit dem Chihei Hatakeyama auf Anhieb internationale Aufmerksamkeit erlangen konnte – sowie den seitdem gut zwei …

Die CD mit Deux Esquisses von Léon Boellmann (1862 - 1897) enthält auch dessen berühmtere Suite gothique, ebenso eine Orgelkomposition ( dts).
Spotlights auf eine undefinierte "Gattung"

Skizzen und Sketche(s)

Der Skizze eignet in der Malerei das Flüchtige des Entwurfs und des ungeplant Hingekritzelten en passant, ästhetisch positiv besetzt durch den ersten Ausdruck einer (genialen) Idee, …

19 Juni 2017,
Ride: "Weather Diaries" (PIAS)
Ausgabe Frühsommer 2017

Die kleine Plattenschau

Muten die im Folgenden vorgestellten Scheiben eher düster an? So mag dies nur, einzig und allein, jenen Eklipsen geschuldet sein, die von der profanen Jahreszeit …

Anna Þorvaldsdóttir mit dem Preis des Nordischen Musikrats. Teile ihres Werks liegen auf den CDs Rhízôma (2011), Aerial (2014) und In the Light of Air (2015) vor (Helsingfors, Magnus Frdrberg 31.10.2012 CC-Liz. Dänemark).
Auf Entdeckungsreise in der neuesten isländischen Musik

Nordisch erfrischend

Insgesamt wird dem nördlichsten Inselstaat Europas gegenüber der bewegten vulkanologischen eine sehr junge Geschichte der Musik nachgesagt, was für die meisten Stile außerhalb der traditionellen Folklore …

Aus Princesa Isabel, gelegen im mordöstlich(st)en Bundesstaat Paraíba (der Name ist der einstigen brasilianischen Kaiserin zu verdanken) zog es Baptista Siqueira zum Studium weit in den Süden, nach Rio de Janeiro (svg GNU Raphael Lorenzeto de Abreu, 21.4.2006, GNU Free Doc. Lic.).
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en XXXVI

Vom Hörsaal in die Konzerthalle

Zog es auf dem sechsten Kontinent kontinuierlich Musikschaffende und andere Künstler in die kulturell pulsierenden Metropolen der südlichen Landesteile? Bei João Baptista Siqueira scheint dies …

Seite 1 von 50412345...102030...Letzte »