ECHO 2013: Carla Bruni präsentiert neuen Song

Kurz vor dem großen Ereignis ist es rausgekommen: Die französische Musikerin Carla Bruni wird bei der ECHO-Verleihung am Donnerstag auftreten. Bei der von der ARD ab 20.15 Uhr live übertragenen Show wird sie ihren neuen Song „Mon Raymond“ vorstellen. Damit ist der Chanson das erste Lied aus ihrem Ende März erscheinenden Album „Little French Songs“, das im deutschen Fernsehen präsentiert wird.

Französische Kritiker vermuten, dass sich hinter „Mon Raymond“ eine musikalische Liebeserklärung an ihren nicht minder berühmten Gatten verbirgt.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

Carla Bruni tritt beim ECHO 2013 auf / Foto: Universal Music

Carla Bruni tritt beim ECHO 2013 auf / Foto: Universal Music

Seit 2008 ist die schöne Französin mit dem ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy verheiratet. In „Mon Raymond“ heißt es: „Mein Raymond hält immer die Richtung, wenn er voranstürmt. Er ist der Chef, er schmeißt den Laden, und selbst wenn er eine Krawatte trägt, ist er ein Pirat.“

Der Song ist bereits der zweite Vorgeschmack aus Carla Brunis mit Spannung erwartetem Album „Little French Songs“. Unter anderem ihre Erfahrungen als „Première Dame“ verarbeitet die 45-Jährige in ihrem mittlerweile vierten Studioalbum. Erste Singleauskopplung ist „Chez Keith et Anita“. Das Album erscheint am 29. März. Auch eine Tour ist angekündigt.

Die gebürtige Italienerin startete zunächst als Topmodel durch, bevor sie 2000 als Musikerin berühmt wurde. Obwohl man sie auch hierzulande kennt – vor allem eben als Frau des ehemaligen französischen Staatspräsidenten –, reicht ihr Bekanntheitsgrad bisher nicht an den in ihrer französischen Heimat heran, wo sie ein echter Superstar ist. Ihre drei Alben landeten in den französischen Charts stets auf Platz 1, was auch für „Little French Songs“ zu erwarten ist.

Durch ihren Aufritt bei der ECHO-Verleihung am 21. März hat Carla Bruni die Chance, sich auch einem breiten Publikum in Deutschland als Chansonette zu präsentieren.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Kathrin Tschorn

Kathrin Tschorn | Freiberufliche Musikredakteurin und Lektorin, beheimatet in Berlin. Stets Musik aus den Bereichen Pop, Rock, Indie, Jazz sowie allem dazwischen auf den Ohren und eine Tastatur unter den Fingern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>