Lys Lys mit großartigem Pop-Entwurf

Lichtdurchflutete Energie

Dörte Benzner hat gemäß ihres Pseudonyms Lys Lys (dänisch zweimal „Licht“) unterschiedliche Lichtqualitäten auf ihrem Album Scandifornia (ab Freitag als Download via Freiband Records/Believe Digital) eingefangen. An einem stillen dänischen Fjord erdacht, in Venice Beach gereift, im heimischen Hamburg vollendet: Da wundert es kaum, dass vom Ergebnis eine irisierende Leuchtkraft auszugehen scheint, die es aufs Erstrahlen angelegt hat. Shine on, Lys Lys.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Lys Lys: "Scandifornia" (Freiband Records/Believe Digital)

Lys Lys: “Scandifornia” (Freiband Records/Believe Digital)

Mehr Licht? Bitte sehr! Doch damit nicht genug. Denn Scandifornia überzeugt vor allem mit seinem sich souverän manifestierenden Verständnis von energisch-energetisch zupackendem Glamour-Pop, bei dem keine noch so gewagte Anlehnung unangemessen erscheint. Verzärtelte Zurückhaltung, wie sie dieser Tage gerne als Qualitätsmerkmal für alternativ gedachte Pop-Musik genommen wird, sind Lys Lys wesensfremd. Lieber zielt sie auf das berauschende Element von massiv auftrumpfenden Vintage-Sounds sowie einer sympathischen „Bigger-than-life“-Denke ab – und lässt ihre Hörer im vollen Umfang daran teilhaben.

Die mondäne Grandezza von vollmundig orchestrierten Tracks wie Déjà Vu oder Much Too Much (eben nicht) dominiert das Geschehen, während Ausreißer wie das kantige Robot Heart nahelegen, dass Lys Lys sich keineswegs nur im Ambiente eines luxuriös ausgestatteten Wolkenkuckucksheim aufzuhalten pflegt. Dabei wimmelt es auf Scandifornia von Hits, deren Chart-Potenzial gegen Ende der rundum gelungenen Scheibe sogar nochmals anzieht (Heat, Yoko And John). Nichts gegen den eingeschlagenen Distributionsweg, doch es sollte schon mit ausgesprochen unrechten Dingen zugehen, wenn Scandifornia nicht schon sehr bald von den Majors dieser Welt entdeckt wird (von den gängigen Radiostationen mal ganz abgesehen).

Record Release Party
12.09. Hamburg (Pooca Bar)

lys-lys.com
facebook.com/lyslysmusic

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>