Die schönsten Musicals des Nordens – NDR Hitliste

Am gestrigen Sonntag (22.02.2010) begann der Tag mit der Fernsehsendung “Hitlisten des Nordens: Die schönsten Musicals” auf NDR. Da ich ein großer Fan von Musicals bin, wollte ich es mir nicht entgehen lassen. Für rund 50 Musicals hat der Norden abgestimmt und das Ergebnis “die 40 beliebtesten Musicals” wurde von Sandra Maahn präsentiert. Soweit so gut.

Sichern Sie sich jetzt 20% Rabatt beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung!

Doch das, was man zu hören bekam, war einfach grausam. Die Sänger der deutschen Ensambles haben die Meisterstücke einfach zerstört. Es tat einfach weh sich das anhören zu müssen.

Schlimm genug, dass sich die Übersetzungen vom Original abweichen, doch warum werden Solisten eingesetzt, die keine Töne treffen können? Deren Stimme nicht über die Stärke verfügt, um die nötigen Emotionen dem Zuschauer zu vermitteln? Vom Taktgefühl ganz abgesehen – entweder singen sie zu schnell oder zu langsam! Dabei gibt die Musik doch den Takt vor!

Die Produzenten sollten sich schämen Kunst kommerzialisieren zu wollen. Anstatt in jedem Land unprofessionelle junge Talente zu Casten, um Kosten zu sparen und mit einer entsprechenden Casting-Sendung zusätzlich etwas zu verdienen, sollte man auf namhafte Solisten zurückgreifen. Damit könnte man noch die überteuerten Ticketpreise rechtfertigen.

Eine Ausnahme stellt das Musical “König der Löwen” dar. Hier gibt es überhaupt nichts zu meckern.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>