Köln, den 29.03.2016

The Blue Angel Lounge im Blue Shell

Nachdem von TBAL selbst gestreute Gerüchte hinsichtlich einer endgültigen Auflösung die Runde machten, sendet die Hagener Ausnahmeband dieser Tage Signale, die den betrüblichen Mutmaßungen ein Ende bereiten könnten. So erscheint am Freitag mit In Times 2006 – 2010 (8mm/a Recordings/Cargo) eine mit Raritäten gespickte Werkschau, des Weiteren sind einige (wenige) Konzerte im Acoustic-Format angekündigt. So für den 29. März im Kölner Blue Shell, das für eine Band mit dem entsprechend gegebenen Namen geradezu prädestiniert zu sein scheint.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

The Blue Angel Lounge: "In Times 2006 - 2010" (8mm/a Recordings/Cargo)

The Blue Angel Lounge: “In Times 2006 – 2010″ (8mm/a Recordings/Cargo)

Mit drei uneingeschränkt großartigen Alben gelang den Düster-Psychedelikern um Nils Ottensmeyer und Dennis Melster die Erschaffung eines ureigenen Sounds, der nicht zuletzt eine Brücke zu Neofolk und Dark Wave schlug. Und sich im Gemüt und im Gedächtnis der Hörer fest zementierte. TBAL kreuzen Lethargie mit Drangsal, Wanderlust mit Stoizismus, tradierte Schwere (The Doors, Nico) mit konzise formuliertem Aufbegehren. Dabei machen sie keinen Hehl aus einer sinistren Weltanschauung, die sich an einem psychedelisch erweiterten Romantizismus bricht.

Die vermeintliche Reduktion auf ein akustisches Set wird aller Wahrscheinlichkeit nach auf eine Intensivierung des als bekannt vorauszusetzenden Materials hinauslaufen. Eines erlesenen Materials, das alle atmosphärischen Voraussetzungen in sich birgt, um einen besonderen Abend lang aus dem Shell jene Lounge erwachsen zu lassen, die tendenziell trübsinnigen Engeln sämtliche Sinne schärft. Fürs Fernbleiben wird es keine Entschuldigung geben.

VVK: 10 €
(adticket.de/BLUE-ANGEL-LOUNGE-ACOUSTIC-SPECIAL/Koln-Blue-Shell/29-03-2016_20-00.html)
AK: 13 €

blueangellounge.com
facebook.com/blueangellounge

blue-shell.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>