Glass Animals - How To Be A Human Being

Für den Gluteus

Das Debüt Zaba sorgte bei den gläsernen Viechern für Instant-Ruhm, die Bürde des Follow-up entledigen sich die Oxforder mit lässiger Nonchalance und ironischer Frühreife: How to Be A Human Being (Wolf Tone/Caroline/Universal) knüpft an und strickt weiter – an jener verspielten Glaubwürdigkeit, mit der sie antreten, um eines Tages vielleicht sogar das Erbe der Sparks antreten zu können.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Glass Animals: "How To Be A Human Being" (Wolf Tone/Caroline/Universal)

Glass Animals: “How To Be A Human Being” (Wolf Tone/Caroline/Universal)

Dabei verdankt sich der auf How To Be A Human Being omnipräsente Wortwitz, der sich zwischen Spott und menschelndem Einverständnis einpendelt, frech aufgezeichneter Redefetzen von, genau, Mitmenschen, die Sänger Dave mehr oder weniger oder gar nicht nahestehen. Halt dem ganzen Gerede, zu dem auch diese Rezension in Schriftform beiträgt. Früher wäre das als Methode der Post-Moderne anerkannt worden, heute gereicht es zur Fütterung des Schmunzelmonsters, das da in uns allen nur darauf wartet, sich wieder entäußern zu können.

Musikalisch bricht sich eine (angekündigte) Sleazyness Bahn, die sämtlichen Slackern, Checkern, Wimps und Gelegenheitsnerds den Gluteus maximus massiert, so die Chose nicht gleich ins Genitale hinaufgleitet. Ab und an ein wenig selbstverloren, bleibt unterm Eichstrich der juvenilen Partylaune ein Album, das gut kommt.

Release-Party zu Köln ("der Busfahrer")

Release-Party zu Köln (“der Busfahrer”)

Und zwar sehr gut, so etwa auf den Release Partys vergangener Woche: Durch die Zentren von Berlin, Hamburg, München und Köln per „Hop in, hop off“-Bus gondelnd, bei Kaltschale und Hochsommerbrause, erlangte How To Be A Human Being ein gewisses Etwas, das an totale Berechtigung reicht. Auf den ersten Millionen-Seller!

Life Itself:
youtube.com/watch?v=yd9p4n5hLEg

05.11. Hamburg (Mojo)
07.11. Berlin (Columbia Theater)
10.11. A-Wien (WUK)
12.11. CH-Zürich (Plaza)

glassanimals.eu
facebook.com/glassanimals

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>