Köln, 09. Februar 2017

First Strike: Heck im Blue Shell

Noise-Sludge hat Konjunktur. Und das aus guten Gründen, die hier ausnahmsweise mal nicht großartig diskutiert werden. Von Tesa über Nightslug und Noxagt bis Sex Swing oder Meraine – und weit über das illustre Name-Dropping hinaus. Doch selbst Urväter wie Unsane dürften sich angesichts des 360-Grad-Ansatzes der Noise-Generalisten aus Nottingham (Forest) als Claqueure gerieren, wenn sie (namens Heck) frontal angreifen. Und nachweisen, wie viel es an Rock’n’Roll im Lärm zu kultivieren gilt. Zum Auftakt der D-Tour im Shell, klar doch!

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Heck-Shirt: Wem es passt, zieht es sich an (facebook.com/abandcalledHECK)

Heck-Shirt: Wem es passt, zieht es sich an (facebook.com/abandcalledHECK)

Den hehren Ernst gitarrenlastiger Unbarmherzigkeit haben die vier Hecker wohl wahrlich nicht erfunden. Dafür gehen sie einfach viel zu impulsiv und lustbetont zur Sache. Positive Energie? Spaß in den Backen und Griffeln? Geht alles. Und auch das so oft beschworene „Viel Mehr“. Heck machen Party, weil nichts anderes übrig bleibt. Gute Laune sowieso, denn ein klug eingefädelter Vorwärtsgang macht alle froh! Vor allem die Gäste des hiermit ans Herz gelegten Abends in barrierefreiem Ambiente. (Des-) Odorierung nach Wahl.

Anschließend? Geht es weiter. Mit Barsounds: Dirty Diamonds!

 

Powerboat Disaster:
youtube.com/watch?v=Gqy4bEJjyoU

Mope:
youtube.com/watch?v=JuM1w6larhw

12.02. Hamburg (Hafenklang)
13.02. Berlin (Maze)
14.02. Leipzig (Felsenkeller)
20.02. München (Backstage Club)
22.02. Saarbrücken (Garage Club)

facebook.com/abandcalledHECK

blue-shell.de

Blue Shell Shocker: Heck (facebook.com/abandcalledHECK)

Blue Shell Shocker: Heck (facebook.com/abandcalledHECK)

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>