It Dockumer Lokaeltsje - Tonger

Friesisch derb

It Dockumer Lokaeltsje: "Tonger" (Makkum Records)

It Dockumer Lokaeltsje: “Tonger” (Makkum Records)

Herrlich bekloppt die (West-) Friesen: It Dockumer Lokaeltsje, das klassisch bestückte (und nach einer längst eingestellten Bahnstrecke benannte) Noisepunk-Trio aus Ljouwert (Leeuwarden), verzapft auf seinem dritten Album Tonger (Makkum Records) gleich 18 neue Moritaten, Sauf- und Ficklieder – aus De Daele, einer (leider nur) fiktiven friesischen Gemeinde, wo die Dorfkneipe ihre Pforten rund um die Uhr geöffnet hat – praktischerweise mitten auf dem Friedhofsgelände.

Es muss anders sein. Es muss kurz sein. Es muss friesisch sein: Soweit das Credo der bereits seit 1985 aktiven It Dockumer Lokaeltsje. Das klingt nach something weird. Nach No Wave – mit unverhohlen punkigen oder freimütig beknackt anmutenden Einschüben. Und das fremd-vertraute Idiom tut das Seine dazu. Das hat gleichermaßen Humor und Stil. Und ist sicher eine Entdeckung wert. Allein schon aus Gründen der vollkommenen Einzigartigkeit. Traut euch!

Armageddon Hoptille:
youtube.com/watch?v=GLOG87E_7GA

makkumrecords.nl
facebook.com/it.dockumer.lokaeltsje

dense.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>