Nordic Giants in Köln

Spektakel und Transzendenz

Nordic Giant(s) in Köln (Bianca Heuckeroth)

Nordic Giant(s) in Köln (Bianca Heuckeroth)

Der YUCA Club in Köln Ehrenfeld erweist sich als idealer Ort, um in einer geradezu intim zu nennenden Atmosphäre an die ganz großen Gefühle zu appellieren: Amplify Human Vibration. Ein Programm, das die sich bevorzugt auf John Murphy beziehenden Maskenträger Loki und Rôka mit halsbrecherischer Vehemenz auf ihr Publikum abschießen: Hören, schauen, staunen.

Man muss kein großer Freund postrockigen Überschwangs sein, um zuzugeben: Was die beiden dort treiben, ist eine Anregung des Unterbewusstseins auf hohem künstlerischen Niveau! Abgesehen von der auf drei Monitoren angebotenen Optik bewegter Bilder, die zu denken geben, ohne sich selbst zu erklären, beweisen Nordic Giants ihren Mut zum ganz spezifischen – musikalischen – Ausdruck.

Nordic Giant(s) in Köln (Stephan Wolf)

Nordic Giant(s) in Köln (Stephan Wolf)

Gestrichene Saiten, Loops ohne Selbstzweck, Trompete bei Bedarf: Überraschung und Genugtuung, Spektakel und Transzendenz. So manchem Gast fällt die Lade in die Gravität. Wird diese Kapitulation jedoch kaum bereuen. Kristallisiert sich in diesen anderthalb Stunden doch heraus, wie eng Euphorie und Missmut beieinander liegen. Ein ganz großer Abend!

Heute Hamburg (Nochtspeicher)
03.12. Berlin (Musik & Frieden)
08.12. A-Wien (Arena w/ Sólstafir)
10.12. München (Kranhalle)

nordicgiants.co.uk
facebook.com/nordicgiants

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>