Feierabendtipps für Fürth und Erlangen vom 12.04.2013 bis 18.04.2013

Die kommende Woche steht ganz im Zeichen von musikalischer Live-Unterhaltung. Hier meine Empfehlungen für die kommenden sieben Tage:

Freitag, 12.04.2013

GOLDEN AGE OF HIPHOP AND RNB, 22.00 Uhr

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

PAISLEY, Nürnberger Str. 15, Erlangen

Ein Abend mit dem richtig guten Zeug aus alten Tagen. Als Schallplatten regierten und MC Hammer eine eigene Zeichentrickserie hatte.

Samstag, 13.04.2013

FSK49, 22.00 Uhr
E-Werk, Fuchsenwiese 1, Erlangen

Eine jugendfreie Partynacht für alle jenseits der 40, die aber noch immer ein Feuer in sich lodern haben. Auf, auf!

DR. WHO‘S ROCK’N’ROLL CIRCUS, 20.00 Uhr
Kofferfabrik Fürth, Lange Str. 81, Fürth (Stadtgrenze)

Wenn diese Jungs was können, dann die größten Welthits des Rock in einem fulminanten Mash-Up zusammen zu bringen und eine höllisch gute Explosion zu starten! Bastard Rock at its best!

Sonntag, 14.04.2013

POETRY SLAM, 20.00 Uhr
Kofferfabrik Fürth, Lange Str. 81, Fürth (Stadtgrenze)

Der inzwischen legendäre Dichterwettstreit der Neuzeit findet auf Grund des hohen Andrangs schon zwei Mal im Monat statt. Ist zwar nur indirekt musikalisch bzw. rhythmisch, sollte man aber zumindest einmal gesehen haben.

BEKASSINE RECORDS LABELFEST (live), 15.00 Uhr
BADSTRASSE 8, Badstraße 8, Fürth

Ein neues regionales Label wird mit Aux´Neoclas, Folk von der Band Schleuse und Indierock von A Prouder Grief gefeiert. DJ-Support ist selbstverständlich. Nette Location für sinnvolle Nachmittagsgestaltung.

Dienstag, 16.04.2013

THE BLUES AGAINST YOUTH (live), 21.00 Uhr
Kunstkeller O27, Ottostraße 27, Fürth

Römische Ein-Mann-Band aus Rom mit Blues und Rock’n Roll. Unterstützung kommt mit Pure At Heart Blues. Wer nichts mit seinem Dienstag anzufangen weiß, sollte mal hier vorbei schauen.

Mittwoch, 17.04.2013

HERRENMAGAZIN (live), 21.00 Uhr
E-Werk, Fuchsenwiese 1, Erlangen

Die Hamburger Jungens von „Herrenmagazin“ rocken dass E-Werk und stellen das neue Album „Das Ergebnis wäre Stille“ vor. Deutschsprachiger Indierock. Wie könnte man einen Donnerstag besser ausschmücken?

Donnerstag, 18.04.2013

TODD WOLFE BAND (live), 20.00 Uhr
Kofferfabrik Fürth, Lange Str. 81, Fürth (Stadtgrenze)

Einstiger musikalischer Partner von Sheryl Crow – nun mit seiner Gitarre solo unterwegs. Das könnte gut werden, der Mann hat ein gewisses Gespür für rhythmischen Bluesrock.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Clarissa Nahr

Einst Sekretärin, durch Opfergabe von Freitagen und Samstagen für das Wochenendstudium heute Kommunikationswirtin. Besonderes Faible für Musik, Film und Tanz. Konzertaktivistin und passionierter Schreiberling.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>