BBC präsentiert – Last Night of the Proms in the Park!

In einer traumhaften Kulisse im Zentrum von London wird am 7. September der krönende Abschluss des diesjährigen Proms 2013 zelebriert. Die Hyde Park Area zieht ganzjährig tausende Besucher in ihren Bann und lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein. Die Bühne der BBC wird zum Laufsteg des Who is Who.

Die Top-Moderation mit attraktivem Unterhaltungswert vorab wird, wie sollte es auch anders sein, Tony Blackburn übernehmen. Zum Einstieg in einen unvergesslichen Abend werden Blue, Red Hot Chilli Pipers sowie Craig Charles and the Fantasy Funk Band die Hyde Park Area ins rechte Klima rücken.

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!

Quelle / Foto: bbc.co.uk

Quelle / Foto: bbc.co.uk

Im Nachgang sollte man die Ohren spitzen und den Klängen des favorisierten BBC Concert Orchestra unter der Leitung von Richard Balcombe lauschen. Teil dessen wird der weltbekannte Tenor Joseph Calleja sein.

Quelle / Foto: Mathias Bothor-Decca

Quelle / Foto: bbc.co.uk / Mathias Bothor-Decca

Ebenso ist das Royal Choral Society eine höchst lohnende Darbietung. Zelebriert es doch regelmäßig in der Royal Albert Hall sowie an anderen Orten im ganzen Land und im Ausland mit professionellen Solisten und Orchestern eine ganze Bandbreite an zauberhaften Stücken.

Man kann sich also sicher sein, dass für jeden Geschmack ausreichend gesorgt sein wird. Landesweit bekannt für ironisch, sarkastische Kommentare ist Sir Terry Wogan. Der Hörfunk- und Fernsehmoderator präsentiert diese umfangreichen Festlichkeiten. Special guest Dame Edna Everage alias Barry Humphries wird das traditionelle sing-a-long anführen. Doch es wäre nicht die BBC, käme da nicht noch so viel mehr.

Zur ganz eigenen Aufwärmphase wird der Geigenvirtuose Nigel Kennedy die Hyde Park Bühne beschreiten, bevor er die Royal Albert Hall in ein flammendes Szenario verwandeln wird – am selben Abend wohl gemerkt! Und wer darf, beziehungsweise sollte bei einer solch grandiosen Festivität auf gar keinen Fall unbeachtet bleiben?

Qelle / Foto: bbc.co.uk Adam Whitehead

Qelle / Foto: bbc.co.uk / Adam Whitehead

Die britische Pop-Legende, der Ausdruck von Stil, der personifizierte Geschmack – Bryan Ferry! Vorzugsweise wird er mit Jazz und einem Hauch britischer Nostalgie die Luft zum swingen bringen. I´ts fantastic!

Die Tore werden sich pünktlich um 15.30 Uhr öffnen.
Beginn dieser Show ist um 17.15 Uhr und endet voraussichtlich um 22.30 Uhr.
Tickets sind im Vorverkauf erhältlich.
Mein Tip: Live on BBC Radio 2

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Melanie Dworaczek

Autorin und kreativer Geist aus der sächsischen Weinregion. Ziel: Erfrischend, unkonventionell, gelebte Atmosphäre in Kunst und Kultur zu spiegeln. Einsicht erlangen, sich den vielfältigsten Charakteren nähern. Mit Liebe zur Musik, auf Entdeckungsreise.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>