Be a Hero – Die GoPro HERO3 Black Edition

Die GoPro HERO3 Black Edition ist eine kleine, raffinierte ActionCam, ein Geniestreich der Produktentwicklung. Es ist die Kamera die ihre eigene Lifestyle-Bewegung kreierte, das gestaltgewordene Go-Go-Gadget einer wachsenden Community von Sport- und Actionfilmern, die ihre eigenen Perspektiven auf Youtube abfeiern. GoPros simples Credo lautet: Be a Hero.

Den Titel „weltweit vielseitigste Kamera“ verdankt die GoPro HERO3 der wirklich umfangreichen zur Verfügung stehenden Austattung und Zubehör.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Dank eines hochentwickelten Polycarbonat-Gehäuses ist die Kamera stoßfest und wasserdicht bis 60m, robust genug und einsatzbereit vom Scubadiving bis Sandbahnrennen, und gesellschaftsfähig vom Club bis Dinerparty.

GoPro Hero3 Black Edition Kamera mit Gehäuse. Bildquelle: http://gopro.com/

GoPro Hero3 Black Edition Kamera mit Gehäuse. Bildquelle: http://gopro.com/

Wear it. Mount it. Love it. Das umfangreiche Angebot an Halterungen erlaubt die Befestigung am Körper sowie allen erdenklichen Sportgeräten – Helme, Boards, Fahrzeuge, Räder – und damit die sichere Befestigung für Aufnahmen in ansonsten nur schwerlich zugänglichen Momenten, ohne Ablenkung. Und für den Anfang ist die mitgelieferte Ausrüstung absolut ausreichend, mit einer großen Auswahl an optionalem zukaufbarem Zubehör.

Kleiner, leichter, besser: Mit nur 74 Gramm Gewicht it die GoPro HERO3 nicht nur 30% kleiner als ihr Vorgängermodell, sondern auch 25% leichter und 2mal leistungsstärker, mit sagenhafter Maximalauflösung. Die HERO3 Black Edition liefert professionelle Videoaufnahmen in Kinoqualität. Die allgemeinen Videomodi sind für Branchenexperten, Sport-Otakus und Zeitlupen-Aficionados geeignet, während der Protune Modus (nur in den Silver und Black Editions) mit seiner ultra-hoher Auflösung (2.7KP-30 fps und 4KP-15 fps) für all jene ist, die nicht mehr ohne Kino-Look können.

Das Hero3 Weitwinkel Blickfeld. Foto: Andreas Quast

Das Hero3 Weitwinkel Blickfeld. Foto: Andreas Quast

Die Leistung der HERO3 Black Edition im Fotobereich ist ebenfalls erstaunlich. Standfotos mit 12MP, eine Serienaufnahmerate von 3, 5, oder 10 Bildern pro Sekunde, sowie der Zeitraffer-Modus mit automatischen Aufnahmen mit Intervallen zwischen 0,5 und 60 Sekunden. Bam! Für Video wie Foto stehen die unterschiedlichen Blickwinkeloptionen ultra-weit, mittele und eng zur Auswahl.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>