Lady GaGa kommt für drei Konzerte nach Deutschland

Lady GaGa (“Pokerface”, “Just Dance”), die wohl schrillste Popkünstlerin mit Charterfolg seit Madonna, wird auf ihrer ersten Solotour in Deutschland im Juli drei Konzerte geben. Die Sängerin, die auf größtenteils durch ihre eher unkonventionellen Outfits (sowohl auf der Bühne und in Clips, als auch privat) auffällt, wird am 16. Juli in München das “Zenith” aufmischen, am 17. Juli im Kölner Palladium auftreten und am 18. Juli die Berliner

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!
Columbiahalle zum Kochen bringen.

Einen Vorgeschmack auf “Lady GaGa in Concert” bekamen deutsche Fans schon im Februar:

Quelle: Legolas2186 / CC

Quelle: Legolas2186 / CC

Damals brachte die durchgeknallte Lady im Vorprogramm der Pussycat Dolls die Massen auf Trab.

Wie Lady GaGa laut music pool andeute, werd die neue Show der Deutschland-Tour eine Art Haut-Couture-Version der New Yorker Club-Auftritte der vergangenen Jahre. Jedoch sollen die Performances besser durchdacht sein, noch wilder und ausgefeilter werden. Trotzdem würden die typischen Lady GaGa Elemente wie Hot-Pants, Glitzer-BHs und High Heels weiterhin eingesetzt.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>