Nach den VMAs: Miley Cyrus tritt am Samstag im deutschen Fernsehen auf

Eigentlich hatte sie sich das so schön gedacht: Mit ihrem im Oktober erscheinenden Album „Bangerz“ wollte sich Miley Cyrus als ernstzunehmende Künstlerin etablieren. Doch dann kam der – nennen wir ihn mal: diskussionswürdige – Auftritt bei den MTV Video Music Awards vorletztes Wochenende. Über zu wenig Publicity kann sie sich also kurz vor der Veröffentlichung ihrer Single „We Can’t Stop“ am Freitag nicht beschweren. Dieses Wochenende tritt die 20-Jährige dann auch im deutschen Fernsehen auf. Ob das ähnlich turbulent wird?

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!

Nichts mehr mit brav, sondern betont sexy: Miley Cyrus / Foto: Rodrigo Balladeres Munoz (flickr cc-by-sa)

Nichts mehr mit brav, sondern betont sexy: Miley Cyrus / Foto: Rodrigo Balladeres Munoz (flickr cc-by-sa)

Miley Cyrus möchte nicht mehr Hannah Montana sein. Dass sie sich mit mittlerweile 20 Jahren vom Image des Teenie-Stars lösen will, ist nachvollziehbar. Ob es allerdings der Sache dient, sich mit dem Hintern am Schritt des R&B-Sängers Robin Thicke zu reiben, sei dahingestellt.

Neben ihren Versuchen als erotische Tänzerin macht die Sängerin aber immer noch Musik. Am 4. Oktober erscheint ihr drittes Studioalbum „Bangerz“. Die erste Single daraus, „We Can’t Stop“, ist zwar schon seit Mitte Juni im deutschen Radio zu hören, wird aber offiziell erst am 6. September veröffentlicht. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit dem gefragten Produzenten Mike Will, der bereits mit Rihanna, Lil Wayne und Kelly Rowland gearbeitet hat.

Kurz nach ihrer spektakulären VMA-Performance wird Miley Cyrus dieses Wochenende auch im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Am Samstag, den 7. September tritt sie mit „We Can’t Stop“ bei „Schlag den Raab“ auf Pro7 auf. Ob wir da Ähnliches erleben werden wie die Amerikaner vor zwei Wochen? Schon das Video zur Single ist ja nicht ganz ohne:

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Kathrin Tschorn

Kathrin Tschorn | Freiberufliche Musikredakteurin und Lektorin, beheimatet in Berlin. Stets Musik aus den Bereichen Pop, Rock, Indie, Jazz sowie allem dazwischen auf den Ohren und eine Tastatur unter den Fingern.

Eine Antwort auf Nach den VMAs: Miley Cyrus tritt am Samstag im deutschen Fernsehen auf

  1. Pingback: Birdy mit neuer Single „Wings” am Samstag bei „Schlag den Raab” – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>