Potsdam – Wochenendtipps vom 13.09. bis 15.09.13

Gerade sehe ich die Sonne einmal wieder hinter den Wolken aufblitzen. Also noch nicht eingemottet und rein in die Stadt. Neben vereinzelten Tanzveranstaltungen an den gewohnten Orten ist das Highlight dieses Wochenende das Festival “Intersonanzen“. Als Gastland begrüßt diese Stadt in diesem Jahr Israel unter dem Motto: “Synchronie musik plus”. In Kooperation mit der fabrik Potsdam interagieren von Freitag bis Sonntag Tanz, Musik oder Videokunst mit unterschiedlichsten Konzepten.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

Freitag, 13. September

Intersonanzen – Ab 18 Uhr

fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
D-14467 Potsdam

18 Uhr Tastennetze (Andreas F. Staffel, Klavier(e) Julius Holtz, Live-Elektronik), 19 Uhr Kammerkonzert I (Ensemble Junge Musik BB), 21 Uhr synchronie musik plus I («e-werk» – E-Gitarren-Quartett / Chistian Ziegler, Live-Video)

Tickets ab 6 € / Festivalpass ab 25 €

The Voice in Concert: ANDREA SCHROEDER – 20:30 Uhr

Nikolaisaal/Foyer
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam

Die Berliner Song-Poetin entführt in die Welt düsteren Blues´mit ihrer verrucht schönen Stimme. Liebhaber von Nick Cave oder Patti Smith werden begeistert sein. Sie präsentiert ihr düster-melancholisches Debüt “Blackbird”.

Tickets ab 15 €

Samstag, 14. September

Intersonanzen – Ab 18 Uhr

fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
D-14467 Potsdam

18 Uhr von wasser zu land (Schiffsprojekt mit Blechbläsern open air), 19 Uhr Kammerkonzert II (Ensemble Meitar (Israel)), 21 Uhr synchronie musik plus II (Neue Musik / Elektronische Musik / Tanz / Video)

Tickets ab 6 € / Festivalpass ab 25 €

Vladiwoodstock – 21 Uhr

Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam

Ompa Twang Polka, das ist eine Mischung aus Rock´n Roll, Punk und Walzer. Tanzschuhe eingepackt und auf in die Schiffbauergasse.

Tickets ab 7 €

Sonntag, 15. September

Intersonanzen – Ab 18 Uhr

fabrik Potsdam
Schiffbauergasse 10
D-14467 Potsdam

18 Uhr synchronie plus musik III (Tanzprojekt mit Kindern und Jugendlichen), 19 Uhr Sinfoniekonzert (Junge Philharmonie Brandenburg), 19:30 Uhr Kammerkonzert III (Ensemble LUX:nm)

Tickets ab 6 € / Festivalpass ab 25 €

Alle Angaben ohne Gewähr!

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Melanie Labsch

Freiberufliche Grafikerin, Redakteurin und Autorin, lebt in Potsdam, Musik: Indiepop, Punk, Electro, Jazz, Blues, Klassik, Post-Rock, ....

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>