Geheimkonzert: Beatles-Vorgängerband spielte in Deutschland – amusio.com war dabei

„The Quarrymen“? Wenn man die ehemaligen Mitglieder aufzählt, tauchen durchaus legendäre Namen auf. Die Band wurde 1956 in Liverpool von John Lennon, Pete Shotton, Eric Griffiths, Bill Smith, Rod Davis und Colin Hanton gegründet. Später kamen Paul McCartney und George Harrison dazu. Spätestens jetzt machts klick. „The Quarrymen“ ist die Gruppe, aus denen die Beatles hervorgingen.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Rod Davis gründete 1956 mit John Lennon „The Quarrymen“ Foto: Michi Jo Standl/emotionpic.de

Rod Davis gründete 1956 mit John Lennon „The Quarrymen“
Foto: Michi Jo Standl/emotionpic.de

Am Samstagnachmittag spielte die geschichtsträchtige Band im saarländischen Völklingen bei der Eröffnung der Ausstellung „Generation Pop“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte vor einer Hand voll Journalisten, geladenen Gästen und Ausstellungsbesuchern, die zufällig vor Ort waren. Mit auf der Bühne immer noch Garry, Hanton und Davis.

Die Veteranen gaben einen Einblick in den Urknall der späteren Pilzköpfe, die nachdem sie den Skiffle hinter sich ließen und den Beat erfanden, zur Legende werden sollten. Mit der Entschuldigung „Ich spreche nicht saarländisch, nur bayrisch ko i, ich habe ein paar Jahre in München gelebt.“, brachte Rod Davis auch Anekdoten seiner Jugendfreunde Lennon, McCartney und Harrison.

Quelle: Youtube/emotionpic.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>