Dresden: “Der Töne Licht” / “The Sounds’ Light”

75 Sängerinnen und Sänger der Dresdner Singakademie gastieren vom 18. bis zum 21. September unter der Leitung von Ekkehard Klemm unter dem Motto “The Sounds’ Light” in Großbritannien. Höhepunkt ihrer Reise ist ein Konzert in der Kathedrale von Coventry. Außerdem konzertiert der Chor in der Holy Trinity Church in Stratford-upon-Avon und in der Kirche St. Mary the Virgin in Oxford, wo die Sänger ein A-capella-Konzert geben werden.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

Das Ensemble, das aus Mitgliedern des Großen Chores und des Kammerchores besteht, führt Werke von englischen und deutschen Komponisten wie Benjamin Britten, Henry Purcell, Ralph Williams, Heinrich Schütz und Robert Schumann auf. Außerdem bietet der Chor Reiko Fütings Werk “Der Töne Licht” / “The Sounds’ Light” dar – das Werk verleiht dem Konzertprogramm den Namen.

Bereits 1884 gründeten Sangesfreudige den “Dresdner Lehrergesangverein”, der in seiner Geschichte unterschiedliche Namen trug. So trat er von 1953 bis 1985 auch als Beethovenchor auf. Seit 1985 nennen sich die Sängerinnen und Sänger “Singakademie Dresden”.

Vier Ensembles sind heute unter dem Namen “Singakademie Dresden e. V.” vereint: der Große Chor, der Kammerchor, Kinderchor und Seniorenchor. Zum Repertoire zählen u. a. “Carmina burana” von Carl Orff, Beethovens 9. Sinfonie, von Johannes Brahms das “Deutsche Requiem” oder auch die “Schöpfung” von Joseph Haydn.

Berühmte Dirigenten waren z. B. Kurt Masur oder auch Hans Christoph Rademann, der inzwischen die Internationale Bachakademie Stuttgart leitet. Seit 2003 ist Ekkehard Klemm der künstlerische Leiter, der seit September 2010 auch als Rektor der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden vorsteht.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Raphaela Kaltenhäuser

Raphaela Kaltenhäuser | Freie Journalistin Klassische Musikszene Dresden

Eine Antwort auf Dresden: “Der Töne Licht” / “The Sounds’ Light”

  1. Pingback: Gedenkkonzert in der Martin-Lutherkirche – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>