Nachbeben: MOTÖRHEAD bringen neues Album „Aftershock“

Die schiere Zahl ist schon beeindruckend: MOTÖRHEAD sind bereits seit 38 Jahren eine feste Größe im Business des Rock’n’Roll und gehören zum Olymp der Hard’n-Heavy-Szene. Und Lemmy Kilmister, eine der schillerndsten Figuren der Szene, wird trotz seinen 67 Lenzen und seinen Herzproblemen nimmer müde, Musik zu machen. Am 18. Oktober 2013 schieben die drei britischen Musiker ihr neues Werk namens „Aftershock“ an den Start.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

VÖ 18.10.2013: MOTÖRHEAD - Aftershock (Bild: UDR Music)

VÖ 18.10.2013: MOTÖRHEAD – Aftershock (Bild: UDR Music)

Kaum eine Band dürfte für mehr Menschen die Weichen in Richtung Heavy Metal gestellt haben als MOTÖRHEAD. Der schmutzige, schnodderige Sound, die charakteristische Gitarrenstimmung mit viel Wahwah-Verzerrer und Lemmys whiskygetränkte Reibeisenstimme sind unverkennbar und werden es immer bleiben.

Aftershock ist das nunmehr 21ste Studioalbum der Band und Nachfolger der erfolgreichen „The World is Yours“-Scheibe. Wer allerdings einen komplett neuen Stil erwartet, hat die Band nicht verstanden. Laut ihrem Label UDR enthält Aftershock alles, für das Motörhead steht: „Schwadronierend, Geschwindigkeit, Stärke, schmutzige Grooves, bluesige Riffs und Lemmys unverkennbare Stimme“.

Die Songs wurden in den NRG-Studios in Hollywood aufgenommen. Und einmal mehr saß Produzent Cameron Webb an den Reglern des Mischpults. Gitarrist Phil Campbell meint: “Ich mag die Variationen, die das Album bietet und ich denke, dass es eins unserer besten Werke ist.” Man darf gespannt sein.

Trackliste:

Heartbreaker
Coup de Grace
Lost Woman Blues
End Of Time
Do You Believe
Death Machine
Dust And Glass
Going To Mexico
Silence When You Speak To Me
Crying Shame
Queen Of The Damned
Knife
Keep Your Powder Dry
Paralyzed

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Thomas Mendle

Freier Journalist und Autor. Lebt nach Zwischenstationen in Tübingen, Phoenix/Arizona und Bonn in Düsseldorf und arbeitet für mehrere große Tageszeitungen sowie für die dpa. Rock, Hard Rock und Heavy Metal gehören ebenso zu seinen Spezialgebieten wie Auto und Motorrad.

Eine Antwort auf Nachbeben: MOTÖRHEAD bringen neues Album „Aftershock“

  1. Pingback: “Number One!” im TV – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>