Tutorial

iMini mit Ableton Live Synchronisieren

iMini über Virtual MIDI verbinden:

  • Öffne die Midi Einstellungen von StepPolyArp:
  • Im Tab Midi out – wähle StepPolyArp Virtual Midi Port
StepPolyArp - MIDI out Einstellungen, Quelle: amusio.com

StepPolyArp – MIDI out Einstellungen, Quelle: amusio.com

  • Starte nun iMini.
  • Tippe oben rechts auf Connect.
  • Tippe auf das MIDI-Symbol um die MIDI-Einstellungen zu öffnen:
  • Aktiviere: StepPolyArp Virtual Midi Port.
  • Deaktiviere, falls nötig: Network Session 1.
iMini - MIDI Konfiguration, Quelle: amusio.com

iMini – MIDI Konfiguration, Quelle: amusio.com

Voila. iMini wird nun von Live aus gesteuert.

  • Gehe zu StepPolyArp, und öffne Grid edit. [kleines Zahnrad-Symbol oben rechts]

Mit den Buttons Random Mono und Random Poly lassen sich blitzschnell neue Patterns generieren:

StepPolyArp - Grid Edit, Quelle: amusio.com

StepPolyArp – Grid Edit, Quelle: amusio.com

Du kannst MIDI-Noten in StepPolyArp spielen – oder per MIDI aus einem Clip in Live:

  • Für letzteres, lade ein External Instrument in Live.
Live - External Instrument laden, Quelle: amusio.com

Live – External Instrument laden, Quelle: amusio.com

  • Selektiere dieses, und wähle aus dem Dropdown-Menu unter MIDI To: Network Session 1.
Live - External Instrument MIDI-Out Konfiguration, Quelle: amusio.com

Live – External Instrument MIDI-Out Konfiguration, Quelle: amusio.com

Nun kannst Du MIDI-Noten an StepPolyArp senden.

  • Experimentiere mit den Funktionen von StepPolyArp! Es lohnt sich:

Die App hat mehr Tiefe als man Anfangs bemerkt. [Note repeats, Gate, Groove, Mode, Parameter Steps, Pattern Sequencer, Line Edit]

Fragen? Probleme? Wünsche für Tutorials?
Hinterlasse einen Kommentar…

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Milan Grajetzki

Milan Grajetzki | Freiberuflich als Musikproduzent, Gamedesigner und Redakteur. Derzeit Student an der Kunsthochschule für Medien, Köln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>