Lil Wayne am 26.03. in Frankfurt

Einer der heißesten Act´s des Hip Hops besucht Deutschland. Während seiner 8- monatigen Haftstrafe schrieb Lil Wayne ein sehr persönliches Werk und taufte es auf den Namen “I am not a human being”, im Zuge seiner Fortsetzung “I am not a human being II” wird “The Carter” eine Europatournee absolvieren.  Er gibt seine schon fast legendäre

Show in den Städten Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt zum besten. Mit Hits wie “Lollipop” oder “a milli” wird Weezy dem Publikum einheitzen. Als Unterstützung bringt der 30-jährige Südstaaten- Rapper nicht irgendwen mit, sondern echte Hochkaräter.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Mac Miller kann mit seinem Album “Blue Slide Park” die Nummer 1 der US- Billboard Charts nachweisen (manche haben ihn vielleicht auf den Hip Hop open 2012 gesehen). Als weitere Unterstützung hat sich Dwayne Michael Carter Jr wie Lil Wayne eigentlich heisst, den Newcomer 2 Chainz ins Boot geholt. Doch auch dieser konnte mit “Based on a T.R.U. Story” die Spitze der Charts erklimmen.

 

Lil Wayne / Marek Lieberberg Konzertagentur

Lil Wayne / Marek Lieberberg Konzertagentur

Ich werde die Show am 26.03 in Frankfurt besuchen und werde hier anschließend ausführlich über die Show berichten. Falls möglich werde ich auch einige Fotos machen. Wenn ihr Weezy ihm Rahmen seiner ersten Arena Tour durch Deutschland auch live sehen wollt sichert euch noch die restlichen Tickets. Aktuell gibt es noch für alle vier Städte Resttickets.

Wer sich die vielleicht einmalige Chance gleich drei Nr. 1 US- Rapper auf der Bühne performen zu sehen nicht entgehen lassen möchte sollte schnell sein.

Für alle anderen werde ich hier berichten.

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Matthias Wencel

Nach einer Ausbildung bei einem großen Stuttgarter Automobilhersteller, begann ich das Studium "Technikjournalismus" in Nürnberg. Musikalisch interessiert mich besonders alles im Bereich "Black Music".

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>