Dortmund, Witten, Bochum, Hagen, Hamm

Wochenendtipps im Pott

So langsam fängt es an, sich in der Gegend einzuherbsten – aber ein paar schöne Tage sollen noch kommen, und wo verbringt man die besser als in geschlossenen Räumen – mit einem Getränk in der Hand und schönen Dinge vor Augen und Ohren? Ihr erfahrt diesmal einiges über Bochum, Dortmund, Hagen, Witten und Hamm. Es ist was dabei für Augen, Ohren, Hitze- und Kältefans. Das sind natürlich nur einzelne Highlights, der Pott hat noch viel mehr zu bieten: also an alle die hierher kommen wollen und alle, die schon hier sind: Das Wochenende ist da!

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!
Freitag, 18.10.2013
Bochum: Konzert: Blue feat. Emily Spiers & Colman Conally ab 20.00 Uhr
Kultur-Magazin, Bochum
Lothringer Str. 36c
Eintritt: 10 €
Die deutsch-irische Band um Colman Conally ist frisch und aufregend. Verstärkt durch den Puls ihrer Rhythmusgruppe aus Bouzouki und Cajon haben die Musiker einen Sound produziert, der Licht und Schatten subtil widerspiegelt, mit einer Mischung aus kraftvoller und emotionaler zeitgenössischer Musik aus Irland und Schottland sowie einigen Eigenkompositionen.
Emily Spiers, vocal; Colman Conally, Uilliann pipes, Flöte, Pfeifen; Tobias Kurig, Bouzouki; Franziska Urton, Geige, Urton; Tina Terrahe, Geige, vocal; Michaela Gruß, Bodhran, backing vocals.

Prelude to War (Foto:Stefan Kühle, © theaterhagen)

Prelude to War (Foto:Stefan Kühle, © theaterhagen)

Samstag, 19.10.2013
Hagen: Dance Celebration! Ballettabend, ab 19.30 Uhr
Theater Hagen, Großes Haus, Elberfelder Straße 65,
Eintritt ab 15,00 €
Mit einer spannenden Retrospektive wird am 19. Oktober 2013 die Tanz-Spielzeit am theaterhagen eröffnet: „Dance Celebration!“ präsentiert Highlights aus zehn Jahren balletthagen mit Ballettchef Ricardo Fernando.
Samstag, 19.10.2013
Dortmund: Nachtflohmarkt im Depot 17 bis 24 Uhr
Kulturort Depot, Immermannstraße 29,
Eintritt: 3 €
Trödelfreaks und Nachtschwärmer aufgepasst! Der Nachtflohmarkt ist eine feste Größe in der Nordstadt. Wer früh aufsteht und Glück hat, kann viele schöne Dinge und vielleicht auch das ein oder andere Schnäppchen abstauben. Der Abend kann dank Live-Musik, Kunst-Aktionen und literarischen Einschüben zu einem echten Erlebnis werden. An den Plattentellern – fresh aufgelegt durch den Vinyl-Nostalgiker Eike: Unerhörte und ungehörte, entstaubte und wiederentdeckte, obskure und altbekannte Lieblings-Flohmarkt-Flair-Musik! Zu früh nach Hause sollte man also nicht.
Samstag, 19.10.2013
Witten: 5. Wittener Kneipennacht ab 19 Uhr
In 14 Kneipen in ganz Witten,
Eintritt: 9,99 €
Es ist wieder so soweit. Am Samstag startet die „5. Wittener Kneipennacht”.
Gemeinsam mit 14 Wittener Lokalen organisiert Stadtmarketing Witten einen unterhaltsamen Bummel durch die lokale Gastronomie und zeigt ein buntes Spektrum verschiedenster lokaler und regionaler Musiker. Gut für Fans von lautem Sound und coolen Getränken. Näheres auf der Webseite des Stadtmarketing Witten.

Sonntag, 20.10.2013
Hamm: Herbstleuchten, ab 19.00 Uhr,
Maximilianpark Hamm, Alter Grenzweg 2,
Eintritt: 5,00 € (Erwachsene), 2,50 € (Kinder)
Spektakuläre Licht- und Farbinszenierung verwandelt das ehemalige Landesgartenschaugelände erneut in eine Welt voll zauberhafter Stimmungen: Wege glänzen in warmen Tönen, Ruinen schimmern geheimnisvoll, Büsche und Baumwipfel heben sich hell gegen den dunklen Nachthimmel ab. Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld sorgt jedes Jahr für Abwechslung. Dieses Mal ist die Video-Installation “Words” zu sehen.
Alle Angaben ohne Gewähr

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>