Auf Y.O.L.O. folgt nun Y.A.L.A. : You Always Live Again

M.I.A. veröffentlicht neue Single

Nach dem Song Y.O.L.O von Drake beschert uns nun M.I.A. den nächsten Song mit Refrain in `Jugendsprache´.Es ist quasi die Antwort auf Drake´s Song. M.I.A. fragt “Wenn du nur einmal lebst warum tun wir das nicht einfach immer wieder?”
Tja, gute Frage. “Y.A.L.A.” ist zwar kein Geniestreich, aber der Beat hat Power, dazu kommt der eingängige Refrain und fertig ist der `Banger´, halt typisch M.I.A.

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!
M.I.A. veröffentlicht am 5. November ihr neues Album "Matangi". (Foto: Universal Music)

M.I.A. veröffentlicht am 5. November ihr neues Album “Matangi”. (Foto: Universal Music)

Der Song  Y.A.L.A., wird am 22sten Oktober veröffentlicht und wird vom Label Virgin und Emi-Records herausgebracht. Unter anderem featured “The Weeknd” die Rapperin mit Sri Lankanischen Wurzeln auf 2 Tracks. Interessante Kombination auf die wir gespannt sein dürfen.

M.I.A. hat nun 1 Jahr an dem neuen Album, welches sie auf ihrem Geburtstnamen “Matangi” taufte, gebastelt. Die lange Produktionszeit ist der Grund dafür, dass nicht alle Tracks auf dem Album eine Überraschung für M.I.A. Anhänger sein werden. Zumindest “Bad Girls” und “Bring The Noiz” kennen bereits die meisten.
Trotzdem werden uns neue Beats und Emotionen mit dem 4ten Studioalbum von M.I.A. erreichen.

M.I.A. erzielte 2004 mit ihrer Debüt-Single “Galang” ihren ersten kommerziellen Erfolg. Wer den Track hörte wurde schnell von dem Talent der Rapperin überzeugt.
M.I.A. ist experimentierfreudig und hat einen ganz eigenen Stil. Sie vermischt Hip Hop, Grime, Electro und Dancehall, heraus kommen gehaltvolle Noisy-Future-Beats die nachhaltig sind.

Heute schon kann die 38-jährige auf einige erfolgreiche Kooperationen zurückblicken. Die Bandbreite reicht vom Musikgenie “Diplo” bis zur Ikone “Madonna” und Rap-Barbie-Puppe “Nicki Minaj”.

Am 5ten November steht die Veröffentlichung des neuen Albums an, bis dahin heißt es für uns: M.I.A. hören, abwarten und nicht vergessen “You Always Live Again”..

 

Hier die Matangi Tracklist:
1. Karmageddon
2. Matangi
3. Only 1 U
4. Warriors
5. Come Walk With Me
6. Atention
7. Exodus
8. Bad Girls
9. Boom Skit
10. Double Bubble Trouble
11. Y.A.L.A.
12. Bring The Noize
13. Lights
14. Know It Ain’t Right
15. Sexodus

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Mela Scheider

Geboren bin ich 1987 in Berlin, somit habe ich Teile meines Lebens in B-Town verbracht, andere Teile wiederum in Bremerhaven. In Berlin habe ich Journalismus studiert und habe im Bereich TV, Radio und Print gearbeitet.

Eine Antwort auf M.I.A. veröffentlicht neue Single

  1. Pingback: M.I.A. veröffentlicht Musikvideo zu ‘Y.A.L.A.’ mit Epilepsie-Warnung – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>