Review zur Halloweenfolge der gruseligen Krankhausserie

Grey’s Anatomy – S10E07 – Thriller

Halloween! Die GA-Feature-Episode 2013 Thriller bringt das komplette Serienuniversum präszise auf einen Nenner, und zwar nicht, weil sie jetzt besonders clever zusammengeschrieben wäre, nein: Weil das Grey Sloan Memorial Hospital ein Krankenhaus des Schreckens ist. Die komplexbehafteten Skalpellzombis, die dort “arbeiten”, kriechen von Folterzimmer zu Folterzimmer, und zwischendurch wird kräftig gebummst. Diese Ärzte mit ihren pathetischen Alltagsleben sind die größten Zwerge des Planeten.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

Dr. Michael Jackson Avery aus der Krankenhausserie "Thriller"; Quelle:

Dr. Michael Jackson Avery aus der Krankenhausserie “Thriller”; Quelle: American-Broadcasting-Companies-Inc.

Soap Opera Deluxe Thriller soll lustig sein in kindisch aufgesetztem Grusel. Sogar der Score mutiert zum 90ger-Jahre-Teenhorror-Sounddesign für das heitere Terrortreiben vor den Krankenbetten, denn zu Halloween sieht sich die emotional verkrüppelte Crew mit einer potentiellen Zombie-Epidemie konfrontiert. Dabei sind die diplomierten Körperschlitzer doch eh alle längst tot, weil deren unfassbar dämliche Schöpferin Shonda Rhimes ihren Charakteren grundsätzlich niemals Raum für Selbstreflexion und Karthasis gibt. Mit dem schlechten Scriptwriting habe ich mich inzwischen abgefunden, aber diese Episode ist ein neuer Tiefpunkt kreativen Schaffens.

Oh, ich wünsche mir so sehr, dass Michael Jackson mit seinen groovigen Zombazillas aus dem MRT springt und einen Moonwalk hinlegt, wie man ihn seit seinem Ableben nicht gesehen hat – und damit Shonda Rhimes mieser Thriller nur ein lästiger Vorspann zum gleichnamigen Video des gleichnamigen Songs von 1987 sei. Jackson (Michael, nicht Dr. Avery), Opfer schlecht durchgeführter Schönheitsoperationen, hätte als traurig durch die Szene tanzender Aphex Twin für die wirklichen Schocks gesorgt.

Der wahre Horror liegt in der Oberflächlichkeit von Grey’s Anatomy, und die gibt es jede Woche in Reinkultur zu sehen. Die grässliche Halloweenfolge 2013 markiert nur den aktuellen Gipfel einer grassierenden Intelligenzepidemie. Am Ende sterben die Dummen. Wer will dabei sein?

Grey’s Anatomy is a great trick and a bad treat. AHHHHHHHHHHH!

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Bowls Götzke

Bowls Götzke | Musiker, Schreiber, No-Budged-Filmemacher, Manager, Künstler, Motto: .sTyle ist nicht alles, aber ein Tyle davon.

Eine Antwort auf Grey’s Anatomy – S10E07 – Thriller

  1. Pingback: Grey’s Anatomy – S10E08 – Two against one – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>