Sehr guter Kinostart

Thor 2 spielt weltweit über 100 Millionen Dollar ein.

Thor – The Dark Kingdom läuft zwar erst am 08. November in den USA an, doch bereits jetzt hat der zweite Teil um den Marvel Helden Thor international über 100 Millionen Dollar eingespielt. Thor – The Dark Kingdom lief zeitgleich in 36 Ländern an und sicherte sich überall in den Kinocharts den ersten Platz. Damit ist Thor 2 schon jetzt einer der erfolgreichsten Filme des Jahres. 

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Thor (Foto: Marvel)

Thor (Foto: Marvel)

Auch in Deutschland landete Thor 2 auf Platz 1 der Kinocharts. Der Film lief hierzulande in 575 Kinos, lockte über 500.000 Besucher an und spielte damit rund 6 Millionen Euro ein. Thor 2 legte damit den erfolgreichsten Kinostart seit Ich – Einfach Unverbesserlich 2 hin und liegt ungefähr auf einer Höhe mit dem Film Marvel’s The Avengers, der seinerzeit mit 560.000 Besuchern 6,3 Millionen einspielte. Der erste Teil von Thor startete im April 2011 und spielte mit 345.000 Besuchern 3,6 Millionen ein.

 

Folgende Ergebnisse erzielte der Film, laut dem Hollywood Reporter, in anderen Ländern:

  • Großbritannien: 13,4 Millionen US – Dollar
  • Frankreich: 9,4 Millionen US – Dollar
  • Mexico: 8,2 Millionen US – Dollar
  • Brasilien: 8,1 Millionen US – Dollar

Thor – The Dark Kingdom ist ein US-amerikanischer Science- Fiction- Action- Film. Der Film ist die Fortsetzung von Thor aus dem Jahre 2011. Thor 2 baut inhaltlich auf dem ersten Teil sowie auf dem Film Marvel’s The Avengers auf. Der Film läuft hierzulande seit dem 31. Oktober. Eine Preview zu Thor – The Dark Kingdom findet ihr hier.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Jan Schröder

Musikredakteur im Independent-Bereich und Cineast.

Eine Antwort auf Thor 2 spielt weltweit über 100 Millionen Dollar ein.

  1. Pingback: Jim Jarmusch: Only Lovers Left Alive – amusio.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>