Der Baltic Soul Weekender zieht nach Bispingen

Deutschlands größtes Soul-Festival, der Baltic Soul Weekender, hat das Line-Up für das nächste Jahr bekannt gegeben. Vom 23-25.5.2014 treffen sich im Center Parcs Areal Bispinger Heide tausende Soul-und Funk-Fans, um sich von Live-Acts und DJs drei Tage unterhalten zu lassen. Neben alten Disco- und Soul-Größen wie Archie Bell, Candi Staton, Gloria Scott oder D-Train ist als Zugpferd die große Dame des „blue-eyed Soul“ Lisa Stansfield gebucht.

Administriere bereits ab €0,- Deine Tanzschule!

Ein House-Meister, der den Soul hat: Mousse T.. Photo Credit: Peppermint Jam

Ein House-Meister, der den Soul hat: Mousse T. Photo Credit: Peppermint Jam

Auch die Liste der DJs, die den Soul-Rahmen auf House und Electro ausdehnen, liest sich wie ein Who’s Who der Szene: Smudo (Fantstische Vier), Mousse T., DJ Friction, Nightmares On Wax, Hans Nieswandt oder Acid-Jazz-Erfinder Eddie Piller

Der Baltic Soul Weekender findet 2014 zum achten Mal statt. Er steht in der Tradition der aus England importierten Soul Weekender, bei dem sich Soul-Fans beim Wochenendurlaub zu ihrer Lieblingsmusik austoben können. An der Ostsee im Feriendomicil Weissenhäuser Strand ging das Konzept von der ersten Stunde auf. Die Festival-Tickets waren schnell ausverkauft.

Kein Wunder: als Gegenentwurf zu Rock-Exzessen auf matschigen Wiesen lockt das Festival Gäste aus aller Welt, die Musik lieber komfortabler genießen – mit edler Gastronomie, fünf separaten Dancefloors und Rückzugsmöglichkeiten. Alle Konzerte und Partys, zwei Übernachtungen in der Ferienanlage, Kinderbetreuung und viele Specials sind im Preis enthalten.

Nun ist das Festival vom Baltikum in die Heide gezogen. Erstmals steigt 2014 der Soul Weekender im Center Parcs Bispinger Heide zwischen Hamburg und Hannover – Resultat einer Befragung unter Gästen, die am Weissenhäuser Strand nicht mehr glücklich waren.
Zudem erscheint demnächst bei Edel Records ein Earbook über Soul Music, die Weekender Historie und die ersten fünf Jahre des Baltic Soul Weekenders.
Arte hat in seiner Reihe „Summer Of Soul“ über den Weekender berichtet, hier ein Ausschnitt:

Alle Infos zum Baltic Soul Weekender gibt es hier: www.baltic-soul.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Bernd Schwope

Journalist, DJ und leidenschaftlicher Plattensammler, wohnt und arbeitet in Langenhagen bei Hannover. Seine Vorliebe gilt schwarzer Musik von Soul/Funk über Jazz bis zu Chicago House. Motto: Es gibt nur gute oder schlechte Musik.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>