Bushido-Buch kommt im Mai!

Das gemeinsame Buch von Rapper Bushido und dem Journalisten Marcus Staiger wird laut Twittermeldung des Rappers im Mai in die Läden kommen. Das Buch behandelt thematisch das Leben von Migranten in Deutschland. Vor einigen Tagen twitterte Bushido, das gemeinsame Buchprojekt sei nun fertig. Jetzt twitter Bushido: “Buch kommt im Mai!!!”.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!

Bushido

Rapper und Buchautor Bushido (Quelle: Philipp von Ostau *)

Seit Oktober 2012 arbeiten Bushido und der ehemalige Rap.de-Chefredakteur Staiger an ihrem gemeinsamen literarischen Werk, das laut Staiger im Großen und Ganzen die “Ausländer- und Integrationsdebatte” behandle.

Im Oktober äußerte sich Kolumnist Staiger wie folgt zu den Inhalten des Buches: “Im Grunde geht es in dem Buch um die Integrations- und Ausländer-Debatte. Wir haben festgestellt, dass sich alle möglichen Leute in die Diskussion einmischen, diejenigen, die es aber wirklich betrifft gar nicht zu Wort kommen. Das Buch ist ein sehr subjektiver Beitrag zu diesem Themenkomplex. Es geht um Bushidos persönliche Erfahrungen als erfolgreicher deutscher Künstler mit Migrationshintergrund, um die Probleme zwischen der deutschen Mehrheitsgesellschaft und Migranten, sowie deren Ursachen und Hintergründe.”

2008 erschien das erste Bushido-Buch: seine Autobiographie, die er gemeinsam mit Lars Amend schrieb. 2010 hatte Bushido noch ein Buch über Groupies in Planung, das aber nie erschienen ist. In einem Interview mit Rap.de äußerte sich der Rapper folgendermaßen zu der Arbeit an seinem neuen Buch-Projekt: “Es ist ein sehr politisches Buch, es wird Anfang 2013 rauskommen und ist eine Art Pendant zum Sarrazin-Buch.”

* Bushido – http://www.ostau.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Julia Ramonat

Aufgewachsen in Hamburg, ein paar Monate in London gelebt, und zum Publizistik Studium nach Mainz gezogen. Kurze Ausflüge in die Welt des Lokaljournalismus, des Fotoredakteurs und der Öffentlichkeitsarbeit. Sonst so? Chronisches Musikhören, Dauerbesucher auf Konzerten aller Art und ein großes Herz für Deutsch-Rap.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>