Maffay singt "Halleluja"

Neues Album und Live-Präsentation

Nicht nur seine Homepage hat einen kräftigen Relaunch bekommen, auch musikalisch startet Peter Maffay zum Jahresende noch mal kräftig durch. Der Deutschrocker hat passend zum Weihnachtsfest seine neue Single “Halleluja” auf den Markt gebracht.

Administriere bereits ab €0,- Deine Musikschule!
Wenn das so ist – Maffays neues Album. Foto: CD Cover

Wenn das so ist – Maffays neues Album. Foto: CD Cover

Der Titel hat mit dem kommenden Weihnachtsfest aber nichts zu tun. “Das Wort ‘Halleluja’ ist für mich ein befreiendes Wort, ein Wort, das ausdrückt, dass es ein Hochgefühl und Zuversicht gibt,” so Maffay bei der Videopräsentation des neuen Songs. Das Video zu “Halleluja” wurde auf der spanischen Insel Fuerteventura gedreht, und Peter Maffay hat die Gunst der Stunde genutzt, und einige Runden mit seiner Harley für die Kameraaufnahmen auf der schönen Insel gedreht. In seinem neuen Song geht es um das Verzeihen und Vergeben. Maffays Botschaft heißt ganz klar, es liegt an jedem selbst, denn “es reicht nur ein Wort von uns”. Sein neues und inzwischen 23. Album “Wenn das so ist” erscheint am 15. Januar 2014. Darauf wird es eine Rückkehr zu seinen Wurzeln geben, so Maffay. Der Musiker verspricht ein “kantiges, heftiges Rock ‘n’ Roll-Album”. Wer die Stücke des neuen Albums live erleben möchte, der sollte sich den 15. Januar 2014 schon mal vormerken, dann läuft in ausgesuchten Kinos der Republik “Wenn das so ist”, ein Livekonzert Maffays, das in 71 Kinos in Deutschland übertragen wird. Die Kinos im Einzelnen findet man auf der Facebook-Seite des Sängers.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Guido Kaiser

Guido Kaiser | Studium: Germanistik und Medienwissenschaften - Beruf: Redakteur für verschiedene TV-, Print- und Online Medien - Tätigkeit: Presse-, Medien- und Marketingberatung - Hobbys: Musik verschiedenster Stile, Sport - besonders Fußball, Hunde

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>