Erster Trailer erschienen

Sherlock ist tot, es lebe Sherlock! – Dritte Staffel der BBC-Serie kommt im Januar

Dass der britische Detektiv, gespielt von Benedict Cumberbatch, am Ende der letzten Staffel seinen Tod vortäuschte, um seine Liebsten zu retten, war den Zuschauern klar – sah man ihn ja noch auf dem Friedhof seinen Kollegen Dr. Watson beobachten. Die große Frage, wie er das angestellt hat, blieb allerdings unbeantwortet. Im Januar startet nun endlich die dritte Staffel im Vereinigten Königreich.

Administriere bereits ab €0,- Deine Sprachschule!

Martin Freeman und Benedict Cumberbatch in der BBC-Serie 'Sherlock'. (Quelle: Wikipedia)

Martin Freeman und Benedict Cumberbatch in der BBC-Serie ‘Sherlock’.
(Quelle: Wikipedia)

Herrje, war das ein actionreiches Finale der letzten Staffel. In der Folge ‘Der Reichenbachfall’ jagte sich Erzfeind Moriarty eine Kugel in den Kopf, Sherlock sprang daraufhin vom Dach des Krankenhauses und sein Freund Watson (dargestellt von Martin Freeman, der momentan in ‘Der Hobbit 2 – Smaugs Einöde‘ zu sehen ist) musste hilflos dabei zusehen. Das Ende des smarten Ermittlers schien besiegelt. Dann sah man ihn aber in einer weiteren Szene doch noch wieder. “Puh!”, dachte sich der Zuschauer.

Nun geht es endlich weiter. Der Trailer der neuen Staffel der erfolgreichen britischen Serie zeigt erste Ausblicke auf das Geschehen nach dem vorgetäuschten Selbstmord und lässt vermuten, dass der egozentrische Protagonist zwei Jahre verschwunden war.

Von seinem Bruder, Mycroft, muss er erfahren, dass sein Sidekick, John Watson, (jetzt mit einem neuen, schicken Schnurrbart) – ganz zum Erstaunen Sherlocks – sein Leben erfolgreich ohne ihn weitergelebt hat.

Die erste Folge dreht sich um die Rückkehr des coolen Genies. Doch wird das geistreiche Duo schon sehr bald von der Londoner Polizei gebraucht, um einen Anschlag zu verhindern.

An Neujahr läuft die erste Folge ‘The Empty Hearse’ auf BBC One. Die zwei weiteren Episoden erscheinen vermutlich in kurzen, darauf folgenden Abständen. Wann die langersehnte, dritte Staffel bei uns ausgestrahlt wird, ist noch unklar. Man darf also gespannt sein.

Zum interaktiven Trailer geht’s hier.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Emilia Gallas

Musikliebhaberin, Literaturwissenschaftlerin, freiberufliche Journalistin und Musikredakteurin aus Bremen. Elektronische Sounds sind ihr willkommen, alle anderen aber auch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>