Wissenswert

29 September 2013,
pfeile
Understanding Techno IV

Wiederholung und Gegenläufigkeit

Während narrative Musik eine zeitliche Abfolge von Zeichen oder Bildern produziert, also vornehmlich sequentiell ist, vermag die ständige Wiederholung eine Topologie aufzuziehen, in der verschiedene …

18 September 2013,
Northampton's Clown, Quelle: Facebook- Spot Northampton's Clown

Pennywise geht um

Coulrophobie bezeichnet die pathologische Angst vor Clowns und sie ist gar nicht mal selten, hat sie doch einen Platz in der Top 10 der am …

14 September 2013,
Quelle: Wiki Commons
Understanding Techno III

Wiederholung und Räumlichkeit

Seit den 80er Jahren wird in den Kulturwissenschaften vermehrt der Begriff des spatial turn verwendet. Nachdem man sich zunächst vornehmlich mit einem linguistischen Zugang zur …

14 September 2013,
500px-Rorschach_like_Inkblot.svg
Understanding Techno II

Wiederholung und Phantasma

Das, was Techno (und so ziemlich allen der elektronischen Spielarten) am meisten angelastet wird, ist die konstante Wiederholung, die – so zumindest die Kritiker – …

12 September 2013,
Quelle: Joamm Tall
Understanding Techno I

Voluptas ex machina

In der Reihe “Understanding Techno” veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Analysen, die über das reine Tagesgeschäft hinausgehen. Die Texte beschäftigen sich mit ästhetischen Grundlagen, Form …

06 September 2013,
Shigs Amemiya, Gründer von iMusician Digital. 
Quelle: iMusician Digital

iMusician Digital: Neue Hoffnung und alternative zur GEMA? Teil 2

Der Vorwurf von Urhebern: Das System der GEMA sei zu komplex, viel zu kompliziert und auch zu teuer und wird den modernen Ansprüchen der digitalen …

06 September 2013,
Quelle: iMusicianDigital

iMusician Digital: Neue Hoffnung und alternative zur GEMA? Teil 1

iMusician Digital, einer der führenden digitalen Musikvertriebe, stellt auf der Berlin Music Week und dem Reeperbahn Festival neue Dienstleistungen vor, die es auch „den kleinen“ …

05 September 2013,
Quelle: Martin Cathrae (flickr, cc-by)

Der Musikverlag

Man unterscheidet bei Musikverlagen zwischen Verlagen der Unterhaltungsmusik (U-Verlage) und der ernsten Musik (E-Verlage). Früher war es so, dass der Musikverlag die einzige Aufgabe hatte, …

04 September 2013,
Illustration: Juancho10/vecteezy.com, Composing: amusio.com

Illigale Downloads: Aus für Rapidshare und Co?

Gestern hat der Bundesgerichtshof (BGH) sein Urteil vom 15. August, in dem er die sogenannten File-Hosting-Dienste für die Tauschgeschäfte der User verantwortlich macht, konkretisiert. Auf …

Seite 27 von 27« Erste...1020...2324252627