Oper

21 August 2016,
Als Interesse erregendes und positiv wahrzunehmendes Markenzeichen wählten Schweizer Musiker den Namen Tritonus für ihr Ensemble (23.2.2008, Samuel Forrer, CH-9402 Speicher).
Die Musik zum Sonntag

Hochverärgertes Publikum!

Man braucht nicht erst an den frenetischen Jubel im Anschluss an einen Aida-Sommerabend in Verona oder an die legendären poly- und atonalen Uraufführungsschocker von Igor Strawinsky …

29 Oktober 2015,
Vollzog die Pianistin und Tontechnikerin Elzbieta Sikora Ende der 1980er Jahre eine apollinische Wende von der Rationalität der elektroakustischen Musik zu einem rein emotionalen Kompositionsstil? Im Bild: Apollon und die Musen (Hendrich van Balen und Jan Tilens, 17. Jahrhundert, Snite Museum of Arts, US p.d.).
Meisterwerke der polnischen Musik XXIV

Eine apollinische Wende

Erfahrungen im Umgang mit Maschinen zur Klangerzeugung und -speicherung hatte Elżbieta Sikora bereits durch ein Studium der Tontechnik in Warschau erworben, bevor sie sich entschied, diese am …

08 September 2015,
Flankieren den brasilianischen "Urvater" der elektroakustischen Szene: lMaximiliano de Brito (links) und Renato Mismetti (rechts).
Porträts brasilianischer Komponist/innen XV

Elektroakustik und Oper – Zwei Welten?

Der aus Rio de Janeiro gebürtige Violinist und Dirigent Jorge Antunes preschte mit einer Mode der Nachkriegszeit, der elektronischen Musik, für sein Land nach vorne …

Das Zusammentreffen von Nausikaa mit dem auf der Insel der Phäaaken gestrandeten Odysseus ist eine der ersten Szenen in Homers Odyssee und bildete den Hintergrund von Glanville-Hicks' Oper aus den Jahren 1959/60. (Friedrich Preller der Ältere: Odysseus nähert sich hilfesuchend der Nausikaa, 1865-68; Kunsthalle Kiel 693b, 2015)
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XVI

Griechisch bewegt

Einen Großteil ihrer Schaffensjahre verbrachte die aus Melbourne stammende Komponistin, Musikkritikerin und Pianistin Peggy Glanville-Hicks (1912 – 1990) in den Vereinigten Staaten, wo sie unter anderem …

Mutmaßlich die bekannteste Persönlichkeit Siziliens: Vincenzo Bellini (1801 - 1835, Porträt im Civico Museo Bibliografico Musicale Bologna, p.d.)
Belcanto aus Sizilien

Am Fuß des Ätna

Einer der legendenumwobenen Meister des frühen Belcanto wurde zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts in der seinerzeit florierenden Hafenstadt Catania geboren: Vincenzo Bellini (1801 – 1835). …

05 Dezember 2014,
Dirigent Peter Challender spielte Sculthorpes große Orchesterkomposition Earth Cry mit dem Syfney Symphony Orchestra ein (B00006J53U, ABC Classics, 2008).
Pfade durch die Musiklandschaft Australien V

Wegbereiter einer eigenständigen Tonsprache

Die Basis für die Musik des australischen Kontinents bildet unangefochten die Klangwelt ihrer Ureinwohner, der Aborigines und der Umgebung selbst, ihrer Steppen, des Buschlandes und der Meeresküste. Auf …

06 November 2014,
Wer mehr über Bernadetta Matuszczaks Werk erfahren will, ist hier gut beraten: Musical Life in Poland: The Postwar Years 1945 - 1977 (Musicology Series) von Lidia Rappoport-Gefland (ISBN 13: 978-2881243196) .
Meisterwerke der polnischen Musik XVI

Invocazione Per strumenti

1969 feierte man sie beim 43. Weltmusikfest in Hamburg für ihr opulent instrumentiertes Werk Septem Tubae, in dem Chor, Orchester und Orgel wohl in Anspielung auf …

Álvaro Cendoya spielt populäre Stücke aus dem swingenden Repertoire von Ignacio Cervantes (Naxos B005YD11QK)
Musik der Karibik VIII

Kubas Klassiker

Bei allem Enthusiasmus für die Entwicklung des kubaspezifischen Son und des Salsa im 20. und 21. Jahrhundert gebührt auch der klassischen Musikszene auf der größten Karibikinsel in der …

11 Januar 2014,
Domenico Cimarosa, Stich von Anton Wachsmann nach einer Zeichnung von Gandolph Ernest Stainhauser, um 1800 (Quelle: Wikimedia Commons)
Musikalisches Kalenderblatt

Ein Meister der italienischen Oper – zum Todestag von Domenico Cimarosa

Heute vor 213 Jahren, am 11. Januar 1801, starb in Venedig der italienische Opernkomponist Domenico Cimarosa. Gerüchten zufolge ist er sogar ermordet worden, doch lieferten …

22 Dezember 2013,
Gedenktafel an dem Haus, in dem Puccini 1924 in Brüssel starb (Foto: Guywets, Quelle: Wikimedia Commons)
Musikalisches Kalenderblatt

Zum 155. Geburtstag von Giacomo Puccini

Heute vor 155 Jahren, am 22. Dezember 1858, wurde im italienischen Lucca der Komponist Giacomo Puccini geboren. Als Opernkomponist sollte er einen beinahe einzigartigen Weltruhm …

Seite 1 von 41234