Bereit zu Schand- und Großtaten: 2Cellos (Stephan Lupino)
Bereit zu Schand- und Großtaten: 2Cellos (Stephan Lupino)

Im Juni werden 2Cellos ihr Können (und ihre Originalität) auch live unter Beweis stellen. Dann wird zwar auch Bach oder Vivaldi gegeben, doch wird bei den Konzerten ein Schlagzeuger für jenen zusätzlichen Drive sorgen, der dem entgrenzten Repertoire der beiden Künstler sehr gut zu Gesicht stehen dürfte. Bis dahin sollte die CD (auch als Deluxe-Edition mit DVD, sehr sehenswert!) in möglichst vielen Playern ihre Runden drehen, denn Celloverse bietet nichts weniger als die pure Freude am geglückten Wagnis. „Im Hinblick auf das Arrangement und die Gestaltung, die Spielweise und den Klang ist dies unser anspruchsvollstes Album”, urteilt Luka Sulic, „wir können es gar nicht erwarten, es unseren Fans rund um den Globus vorzustellen.”

13.06. Frankfurt/Main (Alte Oper)
14.06. München (Circus Krone)
15.06. Berlin (Friedrichstadtpalast)
16.06. Hamburg (CCH 2)

Thunderstruck:
youtu.be/uT3SBzmDxGk

Wake Me Up:
youtu.be/N-YuSKeFMxY

Where The Streets Have No Name [LIVE at Arena Pula]:
youtu.be/hBzmSKFlbHg

2cellos.com
facebook.com/2Cellos

sonymusic.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert