Might As Well Jump, Jump! Songhoy Blues (Transgressive/[PIAS] Cooperative)
Might As Well Jump, Jump! Songhoy Blues (Transgressive/[PIAS] Cooperative)
Mit überragender Spiellaune und einer überaus eigenständigen Diktion, erzeugen Songhoy Blues eine wundersame Sogwirkung, wie sie in ihrer – wie selbstverständlich auftrumpfenden – Ausgewogenheit noch nie zuvor gehört wurde. Dass der Guardian das Album soeben als Triumpf ausgewiesen hat, ist eine Einschätzung, die es zu teilen gilt. Vermutlich wird Music In Exile nicht nur dazu beitragen, das Interesse auf die Malischen Verhältnisse zu lenken, sondern zugleich vielen Musikliebhabern die Ohren für eine afrikanische Musik öffnen, die keinerlei handelsübliche Klischees bedient. So steht es zumindest zu hoffen. Songhoy Blues haben aus eigener Kraft für die besten Voraussetzungen gesorgt, um ihren Anliegen möglichst breites Gehör zu verschaffen.

They Will Have To Kill Us First – Trailer zum Dokumentarfilm über den Kampf malischer Musiker gegen islamistische Extremisten, unter Mitwirkung von Songhoy Blues:
youtube.com/watch?v=3TX7ybW6nAQ

facebook.com/SonghoyBlues
transgressiverecords.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert