Skacore aus Regensburg? Was für Ignoranten nach einem mutwillig zusammen gewürfelten Witz klingt, lässt Kenner mit der Zunge schnalzen, mit den Hüften wackeln und noch so manches Körperteil gleich mit. Doch auch das schwabbelig graue Oberstübchen wird aktiviert, wenn The Prosecution auf ihrem dritten Album Words With Destiny (Long Beach Records/Broken Silence) pünktlich zum Wochenende wieder ihren Mix aus beachtenswert relevanten Texten und erbarmungslos schmissigen Partykrachern auffahren.

The Prosecution: "Words With Destiny" (Long Beach Records/Broken Silence)
The Prosecution: „Words With Destiny“ (Long Beach Records/Broken Silence)

Dass der Auftakt A New Sensation mit dem stimmgewaltigen Einsatz des allseits beliebten Chris#2 (Against Me) aufwartet, passt wie Arsch auf Eimer. Denn die insgesamt acht gestanden Jungs um Sänger Simon Bernhardt stehen in puncto Rattenschärfe längst mit den Pittsburgher Vorzeige-Punkrockern auf Augenhöhe. Nur, dass The Prosecution noch eine saftige Bläsersektion aufzuweisen haben, die das musikalische Gesamtbild ordentlich aufmöbelt.

Die auf Vollgas ausgerichteten Ska-Versatzstücke harmonieren – vielleicht ab und an einen Tacken zu clean – mit dem gut abgehangenen Bratzsounds aus HC und variablem Punkallerlei derart schlüssig, dass niemandem die Laune verhagelt werden dürfte, wenn auch auf Words With Destiny eine gewisse Grimmigkeit Einzug gehalten hat, die aber angesichts der inhaltlich verhandelten Themen nur allzu gerechtfertigt ist. Auf Anklageerhebung wird verzichtet.

Geht steil on stage: The Prosecution (facebook.com/prosecution)
Geht steil on stage: The Prosecution (facebook.com/prosecution)

The Prosecution, das Live-Erlebnis:

27.02. Abensberg – Gleis 1 (Album Release Party)
06.03. Regensburg – Alte Mälzerei
27.03. Hof – Alter Bahnhof
28.03. Bamberg – Sounds’n’Arts
02.04. Biberach – Abdera
09.04. Praha – Cross Club
10.04. Erfurt – Engelsburg
11.04. Stuttgart – Keller Club
17.04. München – Backstage
18.04. Burgkirchen – Black Box
… und dann beginnt auch für The Prosecution die Festival-Saison

the-prosecution.com
skacore.de
facebook.com/prosecution
uncle-m.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert