E-tropolis Festival Preview

Von Athen bis Oberhausen

Bekanntermaßen steigt am 28. März das vielleicht bestbesetzte und vom Ambiente her attraktivste Electro-Event des Jahres, das E-tropolis Festival in der Turbinenhalle zu Oberhausen. Derweil sich das Kartenkontingent zusehends erschöpft, die Crème de la Crime der Szene (VNV Nation, Project Pitchfork, Laibach u.v.a.m.) Synths und Sequencer poliert und die Filzstifte für die Autogrammstunden füllt, dringen nach und nach Details zum Festival-Treiben abseits der beiden Bühnen ans Licht der Öffentlichkeit, die bestens dazu geeignet sind, die Vorfreude auf das freudige Ereignis weiter zu schüren.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

3 x Word: E-tropolis Festival-Motto (etropolis-festival.com)

3 x Word: E-tropolis Festival-Motto (etropolis-festival.com)

Wer sich beim exzessiven Genuss der musikalischen Darbietungen verausgabt, der braucht auch Kalorien. Diesem Grundbedürfnis tragen die Veranstalter mit einem erweiterten Angebot an fester Nahrung Rechnung, zumal sich die Zapfhähne in guter Tradition als bevorzugt linksdrehend verstehen…

Wenn soviel Gutes aufgefahren wird, darf auch eine Tombola nicht fehlen, bei der die Sachpreise nicht vom Sinn und Zweck ihrer Durchführung ablenken sollen. Der Erlös geht an den Tatendrang e.V., der es zum Ziel gesetzt hat, aufgrund von sexuellem Missbrauch traumatisierte Kinder zu betreuen und zugleich die ehrenamtlichen Therapiebegleiter für ihre Aufgabe zu schulen. Es kann und darf aber auch ohne Tombola-Teilnahme großzügig gespendet werden.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!