Bad Company: "Straight Shooter" (Rhino/Warner)
Bad Company: „Straight Shooter“ (Rhino/Warner)

Die Edition zu Straight Shooter wartet mit Schmankerln wie einer minimalistischen Version von Shooting Star, einem Remix von Good Lovin‘ Gone Bad mit alternativen Gitarren- und Vocal-Tracks sowie zwei bisher völlig unbekannten Songs auf : See The Sunlight und All Night Long. Außer der B-Seite Whiskey Bottle waren alle Bonustracks zuvor unveröffentlicht.

Es wurde und ist mal wieder Zeit für Bad Company. Die soeben erschienenen Deluxe-Editionen bieten hierzu eine Steilvorlage, wie man sie sich selbst in kühnsten Träumen nicht hätte herbeisehnen können. Dream over. Rock on.

badcompany.com
facebook.com/officialbadcompany

warnermusic.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert