New: Mew

Zugangscode: Plusminus

Mew (Wendy Lynch)

Mew (Wendy Lynch)

Als progressiver Softrock mit funkigen Einschlägen (Making Friends) wäre die Grundverfassung von +/- dereinst vielleicht geliebt oder abgelehnt worden. Doch die Transparenz, mit der Mew an der Seite von Co-Produzent Michael Beinhorn ihre großzügig platzierten Songideen hier aufbereitet haben, zieht einen letztlich doch überzeugend klaren Trennungsstrich zu Pomp und Plüsch.

Erscheint dabei das Mewsche Streben nach Prägnanz ausgeprägter als je zuvor, so will +/- doch erarbeitet werden. Denn obwohl sie den direkten Zugriff auf ihre strapazierfähigen Songs anbieten, erschweren sie ihn zugleich mit zahllosen Ablenkungsmanövern. Keine Platte für den schnellen Hunger. Wer jedoch einen großen Hunger nach Mew verspürt, der labe sich an der 2CD-DeluxeVersion in Buchform, die zusätzlich 10 Tracks „Live in Copenhagen November 2014“ enthält.

Mew live

22./24.05. Mannheim (Maifeld Derby)
25.05. Berlin (Lido)
28.05. München (Strom)

Satellites:
vimeo.com/118603610

mewsite.com
facebook.com/mew

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!