Tracer (Benon Koebsch/bjwok.com)
Tracer (Benon Koebsch/bjwok.com)

Wer dennoch mit der Zunge nicht nur schlabbern, sondern auch schnalzen möchte, der erweise Tracer seine Dankbarkeit für ein Album, dessen unprätentiöse Machart bis in seine charakteristischsten Merkmale vordringt. Am Gesang von Michael Brown lässt sich diese Erkenntnis besonders gut exemplifizieren: Eine Ahnung davon, zu welch Kapriolen er imstande wäre, wenn er nur wollte, verweist auf die sachdienliche Zurückhaltung, mit der Tracer zu Werke gehen. So auch jeder Song unbeirrt ins Schwarze trifft, geht er damit nicht hausieren. Ob Bescheidenheit als Zier im konventionellen Rockbiz immer fehl am Platze ist? Tracer haben hierzu eine ganz eigene Meinung, die sie vor allem in dem bissigen Astronaut/Juggernaut sehr überzeugend formulieren.

Astronaut/Juggernaut Lyric-video:
youtube.com/watch?v=GcRPlsNksNY

tracer-band.com
facebook.com/tracer

(OMN)
(OMN)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert