Ricardo Donoso (Denovali)
Ricardo Donoso (Denovali)

Impulskäufe, Beikäufe, Zweitplatzierungen. Subliminale Suggestion, Konsumkultur – alles außer Reklame? Wollte sich Ricardo Donoso selbst als Verführer zu erkennen geben, liefe die Attraktivität von Machine To Machine Gefahr, als bewusst herbeigeführte Täuschung dechiffriert zu werden. Dann stünde diesem Verdacht aber doch zumindest der Verdacht künstlerischer Integrität entgegen: „If it is for the money, you’re not doing art. You’re doing commerce“, wie Lydia Lunch zu sagen pflegt. In diesem Sinne überlässt es Ricardo Donoso seinen Zuhörern, das nun nochmals geschärfte Misstrauen außer Kraft zu setzen. Um nicht ihm, dem Verführer, sondern nur seiner Verführungskunst – der Musik – zuliebe, das Urvertrauen zu rehabilitieren. Und sei es auch nur für Momente erhabenen Ausdrucks, die Machine To Machine erstrahlen lässt.

ricardodonoso.com
denovali.com/ricardodonoso
facebook.com/ricardodonosomusic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert