N - allein, mit Sankt Otten, mit Simulacra - auf Denovali

Die Herbstfestspiele des Hellmut Neidhardt

Mit der Rechtfertigung von Vertrauen ist es so eine Sache. Allein der von Dortmund aus agierende Gitarrist Hellmut Neidhardt alias N liefert ab: Mit gleich drei Alben in einem Monat, an Mann, Frau und Kind gebracht – durch das überaus verdiente Label Denovali. Gilt nun also Klasse statt Masse? Oder eher umgekehrt? Die Antwort weiß nur westfälischer Wind. Oder die Auseinandersetzung. Mit Metaphysik und Männerfreundschaft, Birka und Anklam (alle Denovali/Cargo, ab Freitag).

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Sankt Otten & N: "Männerfreundschaft und Metaphysik" (Denovali/Cargo)

Sankt Otten & N: „Männerfreundschaft und Metaphysik“ (Denovali/Cargo)

Machen wir es kurz und schmerzhaft: Mit Anklam bietet N anhand von drei bis zu halbstündigen Tracks den Nachweis seiner Versiertheit in Sachen Drone und Poesie. Und das ohne sich für die bare Schönheit des Sounds zu schämen. Also: ein sehr mutiger Mann. Mit einer Gitarre.

Birka, das Ergebnis der Kollaboration mit dem belgisch beheimateten Simulacra (man beachte den Sinn des mühsam umgangenen Anakoluth), zerrt indes ans Eingemachte. N ist angeblich stolz auf die „darkness“, welche Birka vermittelt. Auch diesen Stolz gilt es vorbehaltlos zu teilen. Mal wieder ein Album für die Ewigkeit.

Im eher tradiert gefälligen Sinn bereitet indes Metaphysik und Männerfreundschaft, das Ergebnis des Schmusens von N mit dem allseits beliebten Electro-Duo Sankt Otten, noch die meiste Freude. Gemeinsam haben die drei Halunken das wohl authentisch identeste Abbild eines momentanen Blicks aus jeglichen Fenstern erschaffen. Auch dass Metaphysik sämtliche Freundschaften bedroht, scheint ihnen nicht entgangen zu sein: Freundschaft birgt das Moment der Hilfe, so sie ausbleibt, bleibt die Musik. Musik, wie sie der gegebenen Skepsis und Zurückhaltung nicht angemessener entsprechen könnte. Kurz genug?

facebook.com/sanktotten
facebook.com/n1511
facebook.com/denovalirecords
denovali.com

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!