Hoff (Nejat Kabakci)
Hoff (Nejat Kabakci)

Bei so viel nahezu magisch anmutendem Nutzwert sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Hoff auch hinsichtlich der Wahl seiner Coverversionen ein versiertes Händchen beweist. Mit Windstill (Keimzeit) und Zeit (Gerd Köster, respektive Tom Waits) fügt er seinem gefühlvoll gewappneten Songreigen zwei adäquate Perlen hinzu, deren Fremdherkunft – im Sinne eines Treppenwitzes – überhaupt nicht ins Gewicht fällt. Schwer fällt es hingegen, Alien und Ewiglein ausklingen lassen zu müssen. Man würde doch so gerne noch länger in der Hoffschen Welt verweilen…

Rosa:
youtube.com/watch?v=F7o6sDw_9cg

rosaistkaputtesrot.de
facebook.com/dieter.hoff1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert