Freitag ist Albumtag! Die wichtigsten Neuerscheinungen… KW14

Es ist Wochenende und ihr habt noch keine Ahnung, was ihr vor der Party, auf der Party oder nach der Party auflegen sollt? Keine Panik, denn freitags gibt es ja immer einiges an neuer Musik. Da ist sicher was dabei. Hier ein Überblick:

James Blake – Overgrown

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule
Im Musikfach der Zeitschriftenläden sieht es gerade ein bisschen aus wie im Wohnzimmer von James Blake’s Oma, wo er sicher aus hunderten Bilderrahmen grinst. Im Laden sind es eben die Magazin-Cover, weil alle ganz heiß sind auf das zweite Album des Londoners. Heute ist es endlich da.

Quelle: Universal Music

James Blake, Overgrown/ Quelle: Universal Music

The Knife – Shaking the habitual

Eigentlich hatten die beiden Geschwister von The Knife gar nicht vor, ihre Musik so weit nach vorne gehen zu lassen. Sie wollten sich nur etwas ausprobieren und dann war da plötzlich der Erfolg. Für das neue Album wurde hörbar viel experimentiert. Klingt ein bisschen wie Buschmusik, die in der Küche mit allen möglichen Töpfen und Löffeln zusammengetrommelt wurde.

The Flaming Lips – Terror

Die Rock-Band ist sogar schon so alt, dass sie in ihrem Lebenslauf einen Gastauftritt bei Beverly Hills 90210 stehen hat. Das ist aber immerhin nicht zu alt für ein weiteres Album.

Quelle: Universal Music

Quelle: Universal Music

Volbeat – Outlaw Gentlemen & Shady Ladies

„Elvis-Metal“ – dieses Genre gibt es erst seit Volbeat. Heute bringen die Dänen ihr fünftes Album raus. Zur Festivalzeit gibt es sie dann auch live bei Rock am Ring, Rock im Park und Rock`n`Heim.

Paramore – Paramore

Irgendwie dachte man schon, das wäre es jetzt mit der Alternative-Band aus den USA gewesen. Aber Paramore gibt es noch und heute kommt ihr viertes Album raus, das eigentlich den typischen Debütalbum-Namen trägt – nämlich den der Band selbst. Im Sommer dann auch wieder live bei Rock am Ring und Rock im Park. Wenn schon, denn schon…

OK KID – OK KID

Wenn man mit einer Band, die es seit sechs Jahren gibt, schon über 200 Festivals gespielt hat, dann wird es wirklich mal Zeit für ein Album – Ok? Ok! OK KID! Und warum ihr da mal reinhören sollte, könnt ihr hier nachlesen.

Noch kurz am Rande erwähnt:
New Kids On The Block probieren es noch mal! Das Comeback-Album 10 in Originalbesetzung ist OUT NOW – so hätte man es in den 90igern auch gesagt.

Und jetzt wird aufgelegt! Auf ins Wochenende!

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Sophie Krause

Immer viel um die Ohren - vor allem Musik und die steifen Brisen Hamburgs.