Britneys einziger „Circus“-Gig in Deutschland: Berlin

Britney Spears wird im Rahmen ihrer „Circus“-Welttournee ihr einziges Deutschland-Konzert in Berlin geben. Dieses wird am 26. Juli in der Berliner O2 World stattfinden. Britney wird sowohl die aktuellen Songs ihres neuen Albums performen, als auch die größten Hits ihrer gesamten Musikkarriere darbieten.
Die

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule
Halle O2 World in der Nähe des Berliner Ostbahnhofs hat Platz für etwa 15.000 Zuschauer.

Foto: compulsiveprep_8/cc

Foto: compulsiveprep_8/cc

Britney ist neben Amy Winehouse aktuell wohl die Musikerin, die für die meisten Schlagzeilen sorgt: Spears Karriere begann vor etwa rund 10 Jahren mit ihrem Debüt „Baby One More Time“. In über 40 Staaten hatte sie mit der gleichnamigen Muster-Popsong-Single Nummer-Eins-Hits.

In den letzten ein, zwei Jahren fiel Britney jedoch eher durch Drogenprobleme, Skandale und Sorgerechtsstreitereien auf, als mit Musik. Doch nach einer Auszeit gelang ihr mit dem Album „Blackout“ ein mehr oder weniger erfolgreiches Comeback. Ihr mittlerweile sechstes Album „Circus“ schlägt dagegen gut ein. Auch die gleichnamige Single, in Deutschland wohl am ehesten bekannt als Vorspannmusik zu Sendung „Germany’s Next Topmodel“, ist ein voller Erfolg.
Aktuell tourt Britney durch die Vereinigten Staaten.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!