Huey Lewis And The News - Weather

Gegen Beschwerden aller Art

Huey Lewis & The News: „Weather“ (BMG)

37 Jahre nach dem Mega-Seller Sports und 19 Jahre nach seinem letzten Studio-Album Plan B kehrt Huey Lewis mit seinen News noch einmal zurück: Mit Weather (BMG, ab Freitag) betitelt, knüpft die lebende Legende nahtlos an den typischen Sound und den spektakulären Groove seiner Superhits an. Dass es sich dabei um ein großes, aber mit sieben Songs auch recht kurzes Vergnügen handelt, hat einen leider einen höchst bedauerlichen Grund.

Denn Huey Lewis erkrankte 2018 an der Ménière-Krankheit, die unter anderem eine unkontrollierbar wiederkehrende Gehörlosigkeit mit sich bringt. Ein übler Umstand, der Huey Lewis zunächst suizidale Tendenzen empfinden ließ, bevor er sich dazu durchringen konnte, es dennoch zu wagen, ein Studioalbum einzuspielen. Ohne Kompromisse, ohne Experimente. Mit dem Mute einer überwundenen Verzweiflung.

Sechs der sieben neuen Songs schlagen exakt in jene Kerbe, die Huey Lewis so einzigartig gemacht hat. Und wie er es scheinbar auch nur höchstpersönlich so hinbekommt. Unwiderstehlich kraftvolles Uptempo, zwingende Refrains – und dann natürlich die herzhaft-herzlich aufgeraute Stimme, jenem eigentlichen Markenzeichen, das in all den Jahren kaum gelitten hat: Das macht alles nach wie vor uneingeschränkt großen Spaß!

Und dann wäre da noch One Of The Boys, einem ursprünglich mal Willie Nelson (!) zugedachter Country-Song, mit dem Huey Lewis sein Album – auf formidable Weise – sympathisch leutselig ausklingen lässt. Vielleicht ist es dem 69-jährigen noch vergönnt, in diese Richtung weiterzuarbeiten. Um seinen längst etablierten Signaturen noch weitere, ungeahnte Nuancen beizufügen. Ein ungemein reizvoller Gedanke! Wünschen wir ihm also für die Zukunft alles Gute. Und erfreuen wir uns hier und jetzt – an der mit Weather dargebotenen, durch und durch erfrischenden Huey Lewis-Power.

Her Love Is Killin‘ Me:
youtube.com/watch?v=PosoFuUbd60

hueylewisandthenews.com
facebook.com/hueylewisandthenews

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!