Our Mirage - Unseen Relations

Freiheit, die sie meinen

Our Mirage: „Unseen Relations“ (Arising Empire)

Wer wie der Post-HC-Vierer aus Marl bereits mit seinem Debütalbum (Lifeline) recht prächtig durchstartete, darf sich nicht wundern, wenn der Nachfolger – Unseen Relations (Arising Empire) – unter besondere Beobachtung gerät. Nicht wenige Adepten erwarten ein Meisterwerk, notorische Skeptiker formulieren schon mal das große Scheitern vor. Und Timo, Maus, Manuel und Stiff? Legen genau jenes Album vor, das ihnen zum jetzigen Zeitpunkt perfekt zu Gesicht steht. Super-Footage – auch für die im März anstehende Tour!

Exemplarisch für diesen Befund sei der Track Different Eyes hervorgehoben, tritt doch der von Our Mirage eingeschlagene Weg hier als besonders gut begehbar zutage. Melodische Beschwichtigung ruft verzweifeltes Aufbegehren hervor, beide den Song emotional tragenden Elemente vermengen sich zusehends, um sich letztlich gegenseitig zu verschlingen. Die simpel-effektive oldschool Leise/Laut/Leise-Dynamik haben Our Mirage offenbar nicht nur hinter sich gelassen. Sondern sie verstehen es auf Unseen Relations auch, die neu errungene Freiheit wiederum auf den jeweils entscheidenden Punkt zu bringen.

Im Prinzip bietet sich nahezu jeder Track dazu an, die Scheibe als Auskopplung zu repräsentieren. Das sieht die Band wohl ganz ähnlich, gibt es derer doch schon drei. Wobei Falling an der Seite von Gastsänger Telle Smith (The Word Alive) – nicht nur zu Repräsentationszwecken – den Vogel abschießt. Oder besser: Aus dem verlebten Nest der alten Nöte in die Freiheit entlässt.

Falling feat. Telle Smith:
youtube.com/watch?v=eUGZNmiUZ-4

Unseen:
youtube.com/watch?v=yTXlJgjQ_xQ

After All:
youtube.com/watch?v=db2poByTU-U

06.03. Münster (Sputnikhalle)
07.03. Hannover (Lux)
12
.03. Bremen (Tower)
13
.03. Hamburg (Logo)
14
.03. Berlin (Musik & Frieden)
1
5.03. Dresden (Groove Station)
1
8.03. Leipzig (Felsenkeller)
19
.03. Nürnberg (Z-Bau)
20.03. Köln (Helios37)
21.03. Bochum (Rotunde)
25.03. Stuttgart (Youth Center West)
26.03. Wiesbaden (Schlachthof)
27.03. Trier (Mergener Hof) 

facebook.com/OurMirageBand

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!