Neil Young setzt mit „Pono“ auf ein neues Steckenpferd

Bei Rocklegende Neil Young fragt man sich in letzter Zeit häufig, wie er seine zahlreichen Aktivitäten unter einen Hut bringt. Nach zwei grandiosen von der Kritik gelobten Alben, widmet er sich jetzt wieder seinem zweiten Steckenpferd dem Musikformat „Pono“. Anlässlich eines Interviews mit David Carr von der New York Times im Jahre 2012 hatte Young schon einmal zu einer privaten Soundvorführung in seinem 78er Cadillac geladen.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Der neue Player für "Pono". Foto: Pono

Der neue Player für „Pono“. Foto: Pono

Privataudienz im Cadillac
Schon damals wurde recht schnell klar, dass „Pono“ vom Musikformat her MP3, CD und Blu-ray weit voraus ist. Einziges Manko damals, das ganze Gerät war noch so groß, dass es den Kofferraum des Cadillac komplett ausfüllte.

Das Größenproblem scheint jetzt aber behoben, da Young Ende 2012 in der David Letterman Show ein wesentlich kleineres Gerät vorlegte.

Pono ist bei Facebook
Und auch im technischen Bereich scheint es jetzt frohe Kunde für alle Audiophilen zu geben.
Via Facebook teilte die Rocklegende nun mit, dass schon im nächsten Jahr das neue Musikformat „Pono“ für User bereit steht. „Pono“ soll wieder an die hohen audiophilen Standards alter Zeiten anknüpfen. Bekanntlich werden bei den heutigen Formaten wie MP3 die Dateien so komprimiert, dass man nur einen Bruchteil des Originalsounds zu Hören bekommt.

Player geht in Serie
Bei“ Pono“ soll dies anders sein, deshalb wird auch gleich eine Online-Musik Bibliothek eingerichtet und der passende „Pono-Player“ soll in Serie gehen. Mit diesem Format will Young die Musik von ihren digitalen Fesseln befreien, und wieder in die authentische Qualität der Originalaufnahme zurück versetzen. Mal sehen ob es gelingt, den großen Musikanbietern mit dem neuen Format die Stirn zu bieten…

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Guido Kaiser

Guido Kaiser | Studium: Germanistik und Medienwissenschaften - Beruf: Redakteur für verschiedene TV-, Print- und Online Medien - Tätigkeit: Presse-, Medien- und Marketingberatung - Hobbys: Musik verschiedenster Stile, Sport - besonders Fußball, Hunde