Britney Spears zeigt sich im sexy Bikini

Passend zum großen musikalischen Comeback ist Britney Spears auch optisch wieder gut in Form. Am Set zu ihrem neuen Video „Work Bitch“ entstanden heiße Bikini-Fotos – einen sexy Einblick zum Wüsten-Dreh gewährt die Pop-Sängerin jetzt auf ihrer Twitter-Seite. Eher bedeckt hält sich die 31-Jährige dagegen bei Aussagen zu ihrem neuen Album. „All eyes on me“ heißt es auf ihrer Homepage, darunter befindet sich ein Countdown, der am 17. September abläuft. Man darf gespannt sein, was es dann auf die Augen und Ohren gibt.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Sexy Comeback von Britney Spears. Quelle: Twitter/Britney Spears

Sexy Comeback von Britney Spears. Quelle: Twitter/Britney Spears

Ein paar wenige Skandal-Schlagzeilen hier, einige Läster-Artikel über ihre Pfunde da. Aber lange Zeit war es recht still um Britney Spears – zumindest musikalisch. Doch nun heißt es: Zurück ins Showgeschäft! Und dafür rührt sie kräftig die Werbetrommel. Sex sells und darum geizt Britney nicht mit altbekannten Reizen: Im knappen himmelblauen Bikini verewigt sie sich mit einem Foto und postet es für die Fans auf Twitter. Denn wenn das neue Album schon ein großes Geheimnis ist, müssen eben so die Hüllen fallen.

Um zudem bei Laune zu halten, twittert sie regelmäßig kleine Statements auf ihrer Seite wie beispielsweise zum Bikini-Foto:

„Ich hatte einen heißen Tag am Set. Ein bisschen dreckig, ein bisschen flirty, habe mir den ARSCH abgetanzt. Freue mich extrem auf morgen.“

Während Britney in ihrer heißen Phase ist, dürfen die Fans schon mal rätseln, welches große Highlight sie in einigen Tagen enthüllt.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!