Neues, schnelleres iPhone 5S und farbiges iPhone 5C vorgestellt – Apple lädt zur Pressekonferenz

Neues Betriebssystem: iOS7

iOS 7, Quelle: apple.com

iOS 7, Quelle: apple.com

Sowohl iPhone 5S, als auch 5C, werden mit iOS 7 ausgeliefert. Dieses hat ein flacheres, moderneres Aussehen als frühere iOS Versionen, und bietet wichtige neue Funktionen: Zum Beispiel, kann mit einem Swipe nach oben, das „Command Center“ aufgerufen werden. Dieses, ermöglicht direkten, vereinfachten Zugriff auf alle wichtigen Funktionen und Einstellungen des Geräts. Mit Airdrop können Fotos, direkt, und kabellos, mit anderen iOS-Geräten und Macs ausgetauscht werden. Das neue iOS wird ab dem 18. September frei verfügbar sein. Es ist kompatibel mit iPhone 4 (und höher), iPad 2 (und höher), iPad Mini und mit der 5. Generation des iPod Touch.

Interessant ist, dass das iPhone 4S am Leben bleibt: Apple wird weiterhin ein 8 GB-Modell, ohne Simlock verkaufen. Somit scheint nur das iPhone 5 auszusterben.

Verfügbarkeit:

Ab dem 13. September kann das iPhone 5C vorbestellt werden. Das iPhone 5S wird ab dem 20. September im Handel erhältlich, und bestellbar sein.

iPhone 5C Cases, Quelle: apple.com

iPhone 5C Cases, Quelle: apple.com

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Milan Grajetzki

Milan Grajetzki | Freiberuflich als Musikproduzent, Gamedesigner und Redakteur. Derzeit Student an der Kunsthochschule für Medien, Köln.