Leipzig – Wochenendtipps vom 12.09. bis 15.09.2013

Das Wochenende steht wieder mal vor der Tür und „Klein-Paris“ kann erneut mit einer Menge toller Veranstaltungen aufwarten. Dieses Mal starten wir schon am heutigen Donnerstag:

Das Berliner Kabarett-und Chanson-Duo Pigor & Eichhorn spielt am Donnerstag, den 12.09.2013 ab 20 Uhr in der naTo auf:

„Wer von Chanson mehr erwartet als den üblichen Mann-Frau-Hickhack und schwülstige Bebilderung von Seelenzuständen, liegt bei Pigor & Eichhorn genau richtig!

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Pigor singt, Eichhorn begleitet. / Foto: David Baltzer

Pigor singt, Eichhorn begleitet. / Foto: David Baltzer

Die Themenpalette, die die beiden Berliner zu bieten haben, ist atemberaubend und führt uns in Gefilde, wo bisher niemand Material für deutschsprachiges Liedgut vermutete. Ihre Songs sind böse, scharfsinnig um die Ecke gedacht.“

»Der Sänger Thomas Pigor möbelt das angestaubte Chanson-Genre auf (…) Virtuos haben P & E … das angestaubte Chansongenre frisch gemacht und bewiesen, dass Kleinkunst doch nicht zweite Wahl sein muss wie ‚Küssen ohne Zunge‘ (Pigor).« Die Zeit

Do. 12.09.13, 20:00 Uhr
naTo Leipzig
Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig
Eintritt: 20,- /16,-

Freitag, 13.09.2013:

Doppelganger presents Angstbreaker Tour Warm Up:

Wem nach verzerrten Gitarren zu Mute ist, der sollte sich am Freitag, den 13.09.2013 um 21 Uhr im Black Label Pub einfinden.
Zwei erstklassige Hardcorebands aus Leipzig und Kassel geben sich die Ehre: Angstbreaker aus Leipzig und Black Heart aus Kassel:

https://www.facebook.com/angstbreaker
https://www.facebook.com/blackhearthc

Fr. 13.09.13, 21:00 Uhr
Black Label Pub
Wolfgang Heinze Straße 38, 04277 Leipzig

Eintritt: frei!

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Peter Geuze

Lebt und arbeitet als Musiker, Musiklehrer und freiberuflicher Musikredakteur in Leipzig. Lieblingsthema ist rockige Gitarrenmusik, aber auch für andere Klänge hat er stets ein offenes Ohr.