Arrow – Superhelden-Serie aus dem Hause DC jetzt auf Vox

Er ist der moderne Robin Hood des DC-Universums. Green Arrow alias Oliver Queen, Sohn eines reichen Industriellen kehrt fünf Jahre nach einem Schiffsunglück im  südchinesischen Meer, nachdem er von einer Insel gerettet wurde, in seine Heimatstadt zurück. Er ist nicht mehr der verwöhnte Playboy, der er vor seinem Unglück war: er hat ungeahnte neue Fähigkeiten und er trägt ein düsteres Geheimnis mit sich. Erbarmungslos beginnt er eine Jagd auf alle, die seine Stadt mit Skrupellosigkeit und Geldgier vergiftet haben und gibt das, was er ihnen abnimmt, den Bedürftigen.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

"Arrow" - 2012- Copyright: Warner

„Arrow“ – 2012- Copyright: Warner

Nach fünf Jahren, in denen Oliver (Stephen Amell) und sein Vater Robert (Jamey Sheridan), nachdem sie nie von einer Yachtfahrt zurückgekehrt waren, für tot erklärt und beerdigt worden waren, rechnete niemand von Olivers Hinterbliebenen mehr mit seiner Rückkehr. Die Freude seiner Mutter Moira (Susanna Thompson) und seiner Schwester „Speedy“ (Willa Holland) ist natürlich groß, als sie den tot geglaubten Sohn und Bruder wieder in die Arme schließen dürfen.

Weniger erfreut, Oliver wiederzusehen, ist seine alte Flamme Dinah „Laurel“ Lance (Katie Cassidy), da er sie damals nicht nur mit ihrer Schwester betrogen, sondern diese auch noch auf die Schiffsreise mitnahm, die Oliver als einziger Passagier überlebte.

Trost spenden will ihm dagegen sein alter Freund Thommy Merlyn, der ebenfalls aus reichem Haus stammt und – froh über Olivers Rückkehr – die alten Zeiten der Genuss- und Verschwendungssucht wieder aufleben lassen will. Thommy ist aber nun mit Laurel zusammen, wovon Oliver noch nichts ahnt.

Viel weniger ahnt Green Arrow jedoch noch, dass einige der Menschen in seinem näheren Umfeld seit langem in dunkle Machenschaften verstrickt sind und andere etwas mit ihm gemeinsam haben: eine verborgene Identität.

„Arrow“ läuft bereits seit Oktober 2012 erfolgreich auf dem US-amerikanischen Sender „The CW“ und ist dort nach zwei Staffeln immer noch nicht abgesetzt. Man darf sich also als Serienjunkie und Comicfan getrost in diese Serie fallen lassen, es wird erwartungsgemäß noch die ein oder andere Staffel den Weg ins deutsche Free-TV finden.

Zu sehen ist die Comic-Umsetzung immer montags zur Prime-Time um 20.15 Uhr auf Vox. Hier noch ein kleiner Vorgeschmack:

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!