Schon jetzt anhören

Neue Alben von Justin Timberlake und Moby im Vorab-Stream

Am Freitag erscheinen hierzulande zwei heiß ersehnte Platten: „Innocents“, das neuste Werk von Moby und der zweite Teil von Justin Timberlake’s „The 20/20 Experience“. Um die Wartezeit bis dahin ein klein wenig zu verringern, gibt es beide Alben bereits jetzt als Vorab – Stream. 

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Morgen erscheint der zweite Teil von "The 20/20 Experience". (Foto: Tom Munro)

Morgen erscheint der zweite Teil von „The 20/20 Experience“. (Foto: Tom Munro)

„The 20/20 Experience – 2 of 2“ wurde von Timbaland und Jerome Harmon produziert und bietet Jay-Z und Drake als Gäste. Laut Presseinfo stammen die Songs aus den gleichen 20-tätigen Aufnahmesessions wie die Songs der ersten Hälfte des Doppelalbums. Für alle, die den ersten Teil verpasst haben, dürfte „The 20/20 Experience – The Complete Experience“ interessant sein. Hierauf sind alle 21 Tracks des Albums versammelt, von denen beinahe jeder die Spieldauer von fünf Minuten überschreitet. Die zweite Hälfte von „The 20/20 Experience“ kann man sich jetzt via iTunes-Stream anhören.

Auch Moby ist wieder mit neuem Material zurück. Zwei Jahre nach seinem letzten Output „Destroyed“ erscheint am Freitag der Nachfolger „Innocents“. Das mittlerweile elfte Album von Moby bietet eine Vielzahl an Gästen, unter anderem Wayne Coyne von den Flaming Lips und Mark Lanegan. Die Review zum Album findet hier. Und alle, die „Innocents“ hören wollen, bevor sie einen physischen Tonträger in den Händen halten, können das hier tun.

„Innocents“, „The 20/20 Experience – 2 of 2“, sowie „The 20/20 Experience – The Complete Experience“ stehen alle ab dem 27. September in den Plattenläden.

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Jan Schröder

Musikredakteur im Independent-Bereich und Cineast.